Neue Beiträge
Eisenbahnpläne
von: LyAvain 20.01.2019 23:04 zum letzten Beitrag 20.01.2019 23:04

Amazonen Geplapper Teil 2
von: SandyLee 20.01.2019 19:07 zum letzten Beitrag 20.01.2019 19:07

Veranstaltungen im Open Grid
von: LyAvain 19.01.2019 18:15 zum letzten Beitrag 19.01.2019 18:15

Abmeldung
von: Yohshi 18.01.2019 15:27 zum letzten Beitrag 18.01.2019 15:27

RL-Treffen München, Folge 33
von: Brigitt Loening 11.01.2019 21:09 zum letzten Beitrag 11.01.2019 21:09

Rose
von: Svenja Jigsaw 11.01.2019 16:37 zum letzten Beitrag 11.01.2019 16:37

Nordlichter und Sterne
von: Sumy 10.01.2019 14:43 zum letzten Beitrag 10.01.2019 14:43

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Yohshi
von: Yohshi 08.01.2019 15:24 zum letzten Beitrag 08.01.2019 15:24

Wenn es nicht so traurig wäre
von: ^^Lilly^^ 08.01.2019 10:44 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:44

Vögel und alles was fliegen kann
von: ^^Lilly^^ 08.01.2019 10:23 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:23

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Cindy
von: Cindy Holmer 08.01.2019 10:11 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:11

ende Weihnachtspause
von: Sklavin Randt 04.01.2019 21:18 zum letzten Beitrag 04.01.2019 21:18

Wintersonnenwende
von: Susi 03.01.2019 21:39 zum letzten Beitrag 03.01.2019 21:39

Holz
von: Sumy 03.01.2019 14:59 zum letzten Beitrag 03.01.2019 14:59

Fischreihertreffen auf der "Hundetour"
von: Atrista 02.01.2019 11:36 zum letzten Beitrag 02.01.2019 11:36

Ly's Insel - "Eine Hommage an Amazonien"
von: SandyLee 30.12.2018 15:39 zum letzten Beitrag 30.12.2018 15:39

Weihnachtsgrüße
von: Atrista 27.12.2018 17:40 zum letzten Beitrag 27.12.2018 17:40

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Sumy
von: Yohshi 25.12.2018 14:25 zum letzten Beitrag 25.12.2018 14:25

Einen frohen 1. Advent wünsche ich euch
von: SandyLee 25.12.2018 12:39 zum letzten Beitrag 25.12.2018 12:39

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag lieber Meik
von: Meik Rau 18.12.2018 07:54 zum letzten Beitrag 18.12.2018 07:54

Suche


Foren Kategorien
Kategorie

Kategorie
Nur für registrierte User

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Alles was nicht so ganz ernst genommen werden will
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7666

Re: Eisenbahnpläne

Beitragvon LyAvain » 14.01.2019 16:44

Ein Schweizer hat eine digitale H0 Märklin Anlage und benutzt sein Märklin Controllcenter auch für seine neue digitale N Testanlage... Das scheint gut zu funzen.
In einem der Videos erklärt er auch, wie er das angeschlossen hat (wegen Spannung etc.).

Gleise kommt drauf an. Wenn du was mit Bettung haben willst, dann ist das Fleischmann Piccolo Gleis gut, auch von der Qualität her. Ansonsten kriegt man Minitrix neu und auch viel gebraucht und das ist robustes Zeug. Ich habe Arnold, aber da taugen nur die alten Arnold made in Germany Sachen noch was. Und die kriegt man immer seltener. Den Chinakram von Hornby kann man vergessen.
Wenn du eine hohe Bettung ähnlich des Märklin C Gleises haben möchtest, kann ich auch das Kato Unitrack empfehlen. Das ist ein Japaner. Habe einige Gleise zu meinem Glacier Express dazu bekommen, machen einen guten und stabilen Eindruck. Da gibt es auch ein sehr umfangreiches Angebot an Gleisgeometrie und auch Betonschwellengleise, Straßenbahngleise (für Industriegleise gut) etc...
Möge Aenigna der Geist des Windes über dich und deine Wege wachen!
LyAvain
Benutzeravatar
Forengeist
 
Beiträge: 12756
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 84.248,00 Points
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lys Insel - Dereos
Danke gegeben: 710
Danke bekommen: 497x in 397 Posts

folgende User möchten sich bei LyAvain bedanken:


Re: Eisenbahnpläne

Beitragvon LyAvain » 20.01.2019 22:08

Moinsen...

Nicht nur vor meiner Haustür ist Schnee gefallen, der liegen blieb... Auch auf meiner Modellbahn Anlage liegt der erste Neuschnee... Aber bis es soweit war, war es ein bissi Arbeit...
Also fange ich mal von vorne an. :girlies_0197:

Bevor ich überhaupt mit Schnee und dergleichen losgelegt habe, hatte ich Anfang der Woche Material gekauft. Darunter auch einen Streifen 6mm Hartfaser. Leider hatten sie nur die glatte und einseitig weiss beschichtete HDF Platten da. Also habe ich die einseitig beschichtete genommen, weil die Beschichtung auch eine leichte Struktur aufweist und auch wie eine Grundierung wirkt.


Bild

Kanten gebrochen und geschaut, ob es wirklich passt.


Bild

Dann grau angepinselt und mit Weissleim befestigt... Und beschwert mit allem, was gerade greifbar war. ...
Ja, mein Whiskyregal ist nicht weit weg, wie man sieht. :griiins:


Bild

Am nächsten Morgen die Beschwerung entfernt und die Oberleitung wieder hingestellt... Jetzt hat der Bahnhof endlich einen Bahnsteig.
Ausschmückung kommt nach und nach... Erstmal das Wesentliche.

Dieses Wochenende ging es dann ans Eingemachte...


Bild

Zuerst wurde der Styropor Unterbau mit einem alten Küchenmesser grob in Form gebracht, damit er mit der Anlagenkante abschliesst und die Felsen nicht zu treppenförmig werden. Ist zwar eine elendige Krümelei, doch zum Glück lässt sich alles einfach wegsaugen.
Wie man sieht, habe ich die Gleise hier schon mit einem Mattlack Spray mit Airbrushkopf farblich vorbehandelt, damit ich später nicht das Gelände versaue.


Bild

Anschliessend wurde der Sytropor Unterbau mit einer Haut aus Küchenrolle und verdünntem Weissleim überzogen. Den Weissleim trug ich mit einem Pinsel auf. Das ist eine erstaunlich saubere Methode Gelände zu bauen.


Bild

Bild

Das ganze musste über Nacht trocknen...


Bild

Nun kam eine dicke Schicht weisse Abtönfarbe drauf... Diese liess ich wieder stundenlang trocknen.
Während ich darauf wartete, dass die Farbschicht richtig trocknete, probierte ich etwas aus.


Bild

Ich hatte mir von Busch 20 fertige Winterbäume geholt (der rechte Baum). Die Hochstammfichten gab es nicht als Winterbäume für Spur N. Die es gab, waren mir alle zu gross. Also kaufte ich einfach grüne Bäume und beschloss, sie selber zu "beschneien".
Konnte ja nicht so schwer sein, dachte ich mir... :girlgruebeln:


Bild

Und war es auch nicht... Bissi Mattlack Weiss von oben gesprüht und dann Abtönfarbe... Perfekt... Glänzt hier noch ein bissi, aber getrocknet sieht das genauso aus, wie die fertigen Bäume... Daher werde ich nur noch grüne Bäume kaufen, die es in ordentlichen Grosspackungen zu günstigen Preisen gibt und locker nur 1/3 kosten, wie die gleichen Bäume als Winterbäume.


Bild

Bild

Nachdem alles trocken war, begann ich Akzente zu setzen... Zuerst die Strassen.


Bild

Dann die Felspartien, die nicht komplett beschneit sind... Eine erste Schicht Dunkelgrau, fast flächendeckend drüber gebürstet.


Bild

Nachdem diese Schichte trocken war, kam eine hellgraue Schicht, trocken darübergebürstet.


Bild

Bild

Und zum Schluss wurde nochmal "beschneit"... Mit Weiss auch fast trocken darüber gebürstet. Ausser da, wo eine geschlossene Schneeschicht drauf liege soll. Da habe ich richtig dick aufgetragen...


Bild

Und so sieht es bisher aus... Das vorher "eingefrostete" Gleis fügt sich gut ein. :girlfreu:

Als nächstes werde ich die Rezeptur für Selbstbau-Modellschnee austesten und der Schneeschicht an den Stellen, wo kein Unkraut und keine Bäume wachsen, mal etwas Dreidimensionalität verpassen... Bin gespannt, wie das wirkt.
Für die bewachsenen Stellen muss ich erst meine Bestellung aus Spanien abwarten. Da habe ich bei einem Laden für Tabletop Spiele eingeschneites Gestrüpp und trockene, lange Grasbüschel gekauft, die selbstklebend sind... Büsche mache ich aus selbst beschneitem Islandmoos.
Schauen wir mal, wie das wirkt dann...

Wünsche euch noch einen schönen Sonntag Abend. :girlie-hello:

Liebe Grüsse
Ly
Möge Aenigna der Geist des Windes über dich und deine Wege wachen!
LyAvain
Benutzeravatar
Forengeist
 
Beiträge: 12756
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 84.248,00 Points
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lys Insel - Dereos
Danke gegeben: 710
Danke bekommen: 497x in 397 Posts

folgende User möchten sich bei LyAvain bedanken:


Re: Eisenbahnpläne

Beitragvon SandyLee » 20.01.2019 22:27

Cool, hoffentlich leidet der gute Aberlour 15 nicht ... leider scheint es den ja nur noch zu Mondpreisen zu geben

Bis zum Landschaftsbau komme ich nie, sieht gut aus
______^..^______
________________

Sandy auf Flickr
SandyLee
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 4559
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 32.140,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberhausen
Danke gegeben: 115
Danke bekommen: 507x in 339 Posts

folgende User möchten sich bei SandyLee bedanken:


Re: Eisenbahnpläne

Beitragvon LyAvain » 20.01.2019 23:04

Der Aberlour stand nur 1 Stunde da... Also keine Gefahr. :griiins:

Das ist auch erst das zweite Mal, dass ich soweit komme... Die zweite Z-Anlage (von Vatern geerbt) ist technisch fertig, aber noch ohne Gelände, bzw. nur der Holzunterbau für Berge und Tunnels (steht eingemottet auf dem Dachboden)... Die Bemo H0m Anlage ist aus der "lose auf Platte aufgebaute Gleise Phase" nie rausgekommen, bevor ich alles verkauft habe... Meine erste Z-Anlage war komplett fertig, aber das war noch zu meiner Jugendzeit und dementsprechend einfach und klein.
Möge Aenigna der Geist des Windes über dich und deine Wege wachen!
LyAvain
Benutzeravatar
Forengeist
 
Beiträge: 12756
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 84.248,00 Points
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lys Insel - Dereos
Danke gegeben: 710
Danke bekommen: 497x in 397 Posts


Vorherige

Forum Statistiken

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu Dummschwätzer

Zurück zu Forum


 
cron