Neue Beiträge
Eisenbahnpläne
von: LyAvain 20.01.2019 23:04 zum letzten Beitrag 20.01.2019 23:04

Amazonen Geplapper Teil 2
von: SandyLee 20.01.2019 19:07 zum letzten Beitrag 20.01.2019 19:07

Veranstaltungen im Open Grid
von: LyAvain 19.01.2019 18:15 zum letzten Beitrag 19.01.2019 18:15

Abmeldung
von: Yohshi 18.01.2019 15:27 zum letzten Beitrag 18.01.2019 15:27

RL-Treffen München, Folge 33
von: Brigitt Loening 11.01.2019 21:09 zum letzten Beitrag 11.01.2019 21:09

Rose
von: Svenja Jigsaw 11.01.2019 16:37 zum letzten Beitrag 11.01.2019 16:37

Nordlichter und Sterne
von: Sumy 10.01.2019 14:43 zum letzten Beitrag 10.01.2019 14:43

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Yohshi
von: Yohshi 08.01.2019 15:24 zum letzten Beitrag 08.01.2019 15:24

Wenn es nicht so traurig wäre
von: ^^Lilly^^ 08.01.2019 10:44 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:44

Vögel und alles was fliegen kann
von: ^^Lilly^^ 08.01.2019 10:23 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:23

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Cindy
von: Cindy Holmer 08.01.2019 10:11 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:11

ende Weihnachtspause
von: Sklavin Randt 04.01.2019 21:18 zum letzten Beitrag 04.01.2019 21:18

Wintersonnenwende
von: Susi 03.01.2019 21:39 zum letzten Beitrag 03.01.2019 21:39

Holz
von: Sumy 03.01.2019 14:59 zum letzten Beitrag 03.01.2019 14:59

Fischreihertreffen auf der "Hundetour"
von: Atrista 02.01.2019 11:36 zum letzten Beitrag 02.01.2019 11:36

Ly's Insel - "Eine Hommage an Amazonien"
von: SandyLee 30.12.2018 15:39 zum letzten Beitrag 30.12.2018 15:39

Weihnachtsgrüße
von: Atrista 27.12.2018 17:40 zum letzten Beitrag 27.12.2018 17:40

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Sumy
von: Yohshi 25.12.2018 14:25 zum letzten Beitrag 25.12.2018 14:25

Einen frohen 1. Advent wünsche ich euch
von: SandyLee 25.12.2018 12:39 zum letzten Beitrag 25.12.2018 12:39

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag lieber Meik
von: Meik Rau 18.12.2018 07:54 zum letzten Beitrag 18.12.2018 07:54

Suche


Foren Kategorien
Kategorie

Kategorie
Nur für registrierte User

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 207

Wolfsbohne

Beitragvon yve Hermans » 17.03.2010 13:39

Von der Antike her wurde die Wolfsbohne genutzt und kommt im Mittelmeergebiet vor, es gibt verschiedene Lupinenarten, welche rituell und psychoaktiv genutzt wurden.
Die Pilger, die zum griechischen Totenorakel geführt wurden, mussten große Mengen der Lupinensamen essen, damit sie in Kontakt zu den Seelen der Verstorbenen treten konnten.
Die Pilger wurden durch eine strenge Diät psychisch drauf vorbereitet, um mit den Toten zu kommunizieren, dadurch war der Genuss der Lupinensamen intensiver und erbrachte von den Priestern den erwünschte Rauschzustand, damit die Priester eine „echte Kommunikation“ der Schattenbilder der Verstorbenen vortäuschen konnten.

Lupinenkerne wurden früher auch als Kaffee-Ersatz aufgebrüht und wurde als „verrückmachendes Kraut“ bezeichnet.

Leider weiss ich nicht mehr über die Pflanze, würde mich aber freuen, wenn andere Ihr Wissen dazu beitragen könnten.
yve Hermans
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 2209
Registriert: 01.2010
Barvermögen: 6.610,00 Points
Geschlecht: weiblich
Danke gegeben: 272
Danke bekommen: 75x in 53 Posts


Beitragvon Janina Auer » 17.03.2010 15:43

Die Gattung der Lupinen (Lupinus) kommt in zwei verschiedenen Genzentren im Mittelmeerraum und in der neuen Welt vor. Von den weltweit ungefähr 200 Arten werden drei auch als Lebensmittel genutzt und dies seit mindestens 2000 Jahren. Traditionell wurden die Lupinensamen gewässert und dann, in Salzlake oder Essig und Öl eingelegt, als Snack gegessen.
Auch wurden und werden Lupinen als Kaffeeersatz verwendet.
Im alten Ägypten und im alten Griechenland, aber auch bei den Indianern in Südamerika waren sie ein Grundnahrungsmittel und wurden in Mischkultur mit Getreide bzw. Mais und Quinoa angebaut.
Wilde Lupinen sind bitter und enthalten Alkaloide.
Doch wurden schon sehr früh bitterstoffarme sogenannte Süßlupinen ausgelesen und für den Anbau weitervermehrt. Dank der Pflanzenzüchtung gibt es heute praktisch alkaloidfreie Sorten und die früher angewendeten Verfahren der Entbitterung wurden überflüssig.
Entbitterung wird durch Einweichen oder Kochen erreicht. Das Einweichwasser oder Kochwasser wird verworfen.
Süßlupinen, deren europäische Vertreter meist weiß blühende (Lupinus albus), gelb blühende (Lupinus luteus) oder blau blühende, schmalblättrige Lupinen (Lupinus angustifolius) sind, sind auch ungekocht nicht giftig, anders als viele andere Hülsenfrüchte. Sie enthalten auch keine wertmindernden Inhaltsstoffe wie Bohnen oder Soja.

(Quelle: http://www.biothemen.de)
Schau mich nicht an wenn Du mich nicht willst.
Küsse mich nicht wenn Du mich nicht liebst.
Spiele nicht mit mir wenn Du nicht willst das ich mit Dir spiele...

http://janina-auer.over-blog.de/
Janina Auer
Benutzeravatar
Hell Wach
 
Beiträge: 70
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 0,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: zur Zeit Berlin
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post




Forum Statistiken

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu Psychoaktive Pflanzen

Zurück zu Forum


 
cron