Neue Beiträge
Nordlichter und Sterne
von: Sumy Gestern 20:35 zum letzten Beitrag Gestern 20:35

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag lieber Meik
von: Meik Rau Gestern 20:26 zum letzten Beitrag Gestern 20:26

Wintertraum
von: Smaragd 14.12.2018 04:27 zum letzten Beitrag 14.12.2018 04:27

Abmeldung
von: Sklavin Randt 13.12.2018 22:39 zum letzten Beitrag 13.12.2018 22:39

Amazonen Geplapper Teil 2
von: SandyLee 10.12.2018 23:54 zum letzten Beitrag 10.12.2018 23:54

Eisenbahnpläne
von: LyAvain 05.12.2018 20:59 zum letzten Beitrag 05.12.2018 20:59

RL-Treffen München, Folge 33
von: Brigitt Loening 04.12.2018 08:01 zum letzten Beitrag 04.12.2018 08:01

Einen frohen 1. Advent wünsche ich euch
von: Meik Rau 03.12.2018 10:55 zum letzten Beitrag 03.12.2018 10:55

Hat nix mit SL zu tun... (Simulatoren)
von: LyAvain 02.12.2018 21:45 zum letzten Beitrag 02.12.2018 21:45

Herbstball
von: Meik Rau 30.11.2018 22:00 zum letzten Beitrag 30.11.2018 22:00

Die armen Kinder
von: ette hubbenfluff 20.11.2018 17:22 zum letzten Beitrag 20.11.2018 17:22

SKYRIM das RPG auf PC oder Konsole
von: LyAvain 19.11.2018 13:01 zum letzten Beitrag 19.11.2018 13:01

Hochzeiten sind was feines!!!!
von: ^^Lilly^^ 19.11.2018 08:33 zum letzten Beitrag 19.11.2018 08:33

The Backstreet Show
von: Meik Rau 18.11.2018 09:23 zum letzten Beitrag 18.11.2018 09:23

Ly ist Digital
von: LyAvain 12.11.2018 10:01 zum letzten Beitrag 12.11.2018 10:01

Die Amazonen trauern um Sirena Mureaux
von: Sumy 07.11.2018 09:27 zum letzten Beitrag 07.11.2018 09:27

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag lieber Peter
von: Brigitt Loening 05.11.2018 08:32 zum letzten Beitrag 05.11.2018 08:32

Halloween Party 27.10. 2018
von: Cindy Holmer 31.10.2018 10:49 zum letzten Beitrag 31.10.2018 10:49

Späherberichte
von: SandyLee 29.10.2018 21:25 zum letzten Beitrag 29.10.2018 21:25

RL-Treffen München, Folge 32
von: Brigitt Loening 22.10.2018 20:16 zum letzten Beitrag 22.10.2018 20:16

Suche


Foren Kategorien
Kategorie

Kategorie
Nur für registrierte User

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Wissens- und Sehenswertes über unser Universum. Wir basteln uns unser eigenes Univerum
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 194

«Planeten-Jäger» bestimmen 32 neue Himmelskörper

Beitragvon Atrista » 19.10.2009 18:59

Sie liegen außerhalb unseres Sonnensystems und dürften größtenteils sehr heiße oder kalte, jedenfalls höchst unbewohnbare Welten sein. Auch zehn «Supererden» sollen unter den nun entdeckten neuen Planeten sein.

«Planeten-Jäger» haben außerhalb unseres Sonnensystems auf einen Schlag 32 neue Himmelskörper entdeckt. Damit erhöhe sich die Zahl der bekannten extrasolaren Planeten, der sogenannten Exo-Planeten, auf rund 400, teilten Forscher der Europäischen Südsternwarte (ESO) am Montag auf einer Konferenz in der nordportugiesischen Stadt Porto mit.

Obwohl es sich bei den bislang entdeckten Exo-Planeten um größtenteils massereiche, heiße oder kalte, höchst unbewohnbare Welten handelt, wollen die ESO-Forscher in Zukunft «die Suche nach erdähnlichen Planeten forcieren». Die 32 neu entdeckten Planeten gehörten zu rund 30 verschiedenen Planetensystemen, hieß es.
Diese Entdeckungen seien vom Suchgerät namens Harps (High Accuracy Radial Velocity Planet Searcher) ermöglicht worden, berichteten die Wissenschaftler. In den vergangenen fünf Jahren habe der 2003 auf einem 3,6-Meter-ESO-Teleskop in La Silla in Chile installierte Spektrograph mehr als 75 Exo-Planeten aufgespürt.

Die Stellung von Harps als weltweit führender «Planetenjäger» festige sich mit den neuen Entdeckungen, versicherte das Team um den weltbekannten Michel Mayor vom Observatorium in Genf, dessen Team Harps entwickelte.

Zehn «Supererden»

Harps führte den Angaben zufolge wegen seiner Präzision vor allem zu einem sprunghaften Anstieg der Zahl entdeckter relativ kleiner Planeten. Insgesamt seien heute 28 Planeten bekannt, die eine Masse von weniger als dem 20-fachen der Erde hätten. Allein 24 dieser sogenannten «Supererden» oder «Neptun-ähnlichen Planeten» seien von Harps entdeckt worden.

Unter den am Montag vorgestellten Neuentdeckungen befinden sich laut ESO etwa zehn «Supererden». Wie es bereits bei früher entdeckten «Supererden» der Fall war, sind auch die neu entdeckten Planeten Teil eines Multiplaneten-Systems mit bis zu fünf Sterntrabanten pro System.

«Harps ist ein einzigartiges, extrem präzises Instrument, das ideal für die Entdeckung außerirdischer Planeten ist», sagte Stephane Udry vom Observatorium in Genf. Man habe jetzt das erste Fünf-Jahres-Programm abgeschlossen. Die Ergebnisse hätten «die Erwartungen weit übertroffen», stellte Udry fest.

Harps macht's möglich

Harps ermöglicht nach Angaben seiner Entwickler zehnmal genauere Messungen als Suchinstrumente vorheriger Generationen. Es ist so messgenau, dass es die Geschwindigkeitsänderungen eines Fußgängers (bis zu 3,5 Kilometer pro Stunde) in einem Radius von bis zu 160 Lichtjahren ermitteln könnte.

Bei der Suche nach neuen Planeten misst der Spektrograph die Änderung der sogenannten Radialgeschwindigkeit von Sternen, die von deren Trabanten verursacht wird. Er zerlegt das Sternenlicht in seine Wellenlängen und misst dabei zugleich, inwieweit sich ein Stern auf die Erde zu- oder von ihr fortbewegt. Dadurch können die Forscher auf Größe und Bahndaten der Sternenbegleiter schließen. Seit dem Bau von Harps können auch relativ kleine «Supererden», die nur die zwei- bis vierfache Masse der Erde aufweisen, aufgespürt werden. (dpa)


lucundi acti labores
Atrista
Benutzeravatar
Forenmama
 
Beiträge: 2856
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 16.891,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Emmendingen
Danke gegeben: 18
Danke bekommen: 319x in 171 Posts
Highscores: 9




Forum Statistiken

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Optionen

Zurück zu Astronomie in Wort und Bild

Zurück zu Forum