Neue Beiträge
Abmeldung
von: SandyLee 11.12.2018 09:34 zum letzten Beitrag 11.12.2018 09:34

Amazonen Geplapper Teil 2
von: SandyLee 10.12.2018 23:54 zum letzten Beitrag 10.12.2018 23:54

Nordlichter und Sterne
von: Sumy 10.12.2018 13:21 zum letzten Beitrag 10.12.2018 13:21

Wintertraum
von: Chanselle 06.12.2018 06:25 zum letzten Beitrag 06.12.2018 06:25

Eisenbahnpläne
von: LyAvain 05.12.2018 20:59 zum letzten Beitrag 05.12.2018 20:59

RL-Treffen München, Folge 33
von: Brigitt Loening 04.12.2018 08:01 zum letzten Beitrag 04.12.2018 08:01

Einen frohen 1. Advent wünsche ich euch
von: Meik Rau 03.12.2018 10:55 zum letzten Beitrag 03.12.2018 10:55

Hat nix mit SL zu tun... (Simulatoren)
von: LyAvain 02.12.2018 21:45 zum letzten Beitrag 02.12.2018 21:45

Herbstball
von: Meik Rau 30.11.2018 22:00 zum letzten Beitrag 30.11.2018 22:00

Die armen Kinder
von: ette hubbenfluff 20.11.2018 17:22 zum letzten Beitrag 20.11.2018 17:22

SKYRIM das RPG auf PC oder Konsole
von: LyAvain 19.11.2018 13:01 zum letzten Beitrag 19.11.2018 13:01

Hochzeiten sind was feines!!!!
von: ^^Lilly^^ 19.11.2018 08:33 zum letzten Beitrag 19.11.2018 08:33

The Backstreet Show
von: Meik Rau 18.11.2018 09:23 zum letzten Beitrag 18.11.2018 09:23

Ly ist Digital
von: LyAvain 12.11.2018 10:01 zum letzten Beitrag 12.11.2018 10:01

Die Amazonen trauern um Sirena Mureaux
von: Sumy 07.11.2018 09:27 zum letzten Beitrag 07.11.2018 09:27

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag lieber Peter
von: Brigitt Loening 05.11.2018 08:32 zum letzten Beitrag 05.11.2018 08:32

Halloween Party 27.10. 2018
von: Cindy Holmer 31.10.2018 10:49 zum letzten Beitrag 31.10.2018 10:49

Späherberichte
von: SandyLee 29.10.2018 21:25 zum letzten Beitrag 29.10.2018 21:25

RL-Treffen München, Folge 32
von: Brigitt Loening 22.10.2018 20:16 zum letzten Beitrag 22.10.2018 20:16

Tiger's Revier*Fanta Ama^^
von: Smaragd 19.10.2018 19:28 zum letzten Beitrag 19.10.2018 19:28

Suche


Foren Kategorien
Kategorie

Kategorie
Nur für registrierte User

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Deine Gedichte - Deine Kurzgeschichte
würden wir auch gerne lesen.
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 127

Hochzeiten sind was feines!!!!

Beitragvon ette hubbenfluff » 13.11.2018 10:19

HOCHZEIT AUF DEN 1. BLICK

Ich gestehe sofort, dass ich mich ärgere, wenn ich eine Folge verpasse.

Einfach köstlich, an so einem Projekt teilzunehmen, weil die Mädels oder Jungens bisher nur Pfeifen auf ihrer Vergangenheitsliste stehen haben.

Da werden von 3 geschulten Psychologen in irgendwas, Männleins und Fräuleins gecoacht und irgendwann stellen die Pyschos fest, ha da haben wir zwei, die passen zusammen wie die Faust aufs Auge.

Letzten Sonntag hatten wir Zuschauer das Vergnügen Saschilein und eine Tamara kennenzulernen.

Tamara, Mitte 40, seit Jahrzehnten die spärlichen Haare blondiert, Fingernägel nicht aus dem Reformhaus sondern mit Steinchen verziert, schlank und rank und sehr auf das Äußere gepoolt, war der Meinung, bei ihr müssten eigentlich die Männer Schlange stehen - haha war wohl nicht so.

Und damit kommt Saschilein ins Gespräch. Ein Kerl wie ein Baum, sehr groß, durch jahrelanges Training mit Muskeln bis unter die Halskrause bestückt. Aber ein Weichei vor dem Herrn.

Diese beiden sollten ein Paar werden.

Wir, die Zuschauer haben sich gefragt, wo bitte passen die beiden Beiden zusammen? Im Netz war Aufruhr.

Na jut, nu haben die 3 Wochen Zeit um sich die Brautausstattung zu besorgen, Tamara wie ich das erwartet hatte, ein Meerjungenfrauenstyl und Saschilein im grauen Anzug der vorne und hinten noch einen Schneider gebraucht hätte. Aber für so einen Koloss einen Anzug zu kriegen ist ja nun mal nicht so einfach. Die Braut hatte die Ringe besorgt und sich schon darüber gewundert, was der für Pranken haben muss bei einer Ringgröße vom 56.

Dann war's soweit. Saschilein ab ins Standesamt und der arme Kerle stand da mit Schnappatmung, Schweißausbrüchen und der Zuschauer rechnete damit, dass dieser Brocken gleich umfällt. Dann kam endlich die Tamara, Meerjungfrau mit Stirnband auf dem strohigen Schopfe. Kam rein, kuckte in die Runde und man sah sofort ...das gibt nix. Sie war nicht in der Lage, Saschilein anzukucken, sagte aber JA und war schwupps verheiratet. Danach kam die große Überlegung. Jottchen was hab ich nur gemacht, der ist so gar nicht mein Typ, denn eigentlich wollte ich doch einen der gottähnlich aussieht, 15 Jahre jünger ist und der Traum einer Jeden ist - und was ist das, Saschilein, 2 Meter lang, durchtrainiert bis zum dicken Zeh, bestimmt lieb aber auch langweilig.

Die, nun nicht mehr Braut sondern Ehefrau, saß nun alleine im Trauzimmer und teilte uns mit, dass sie den eigentlich nicht wollte aber sie konnte nicht NEIN sagen, weil der ihr soooo leid getan habe. Haha.

Irgendwann kam dann die Einblendung wie sie Saschilein ihre Entscheidung mitteilte. Der am Boden zerstört und meinte nur "meine 1. Ehe hätte ich mir anders vorgestellt".

Manoman war das aufregend! Ich bin gespannt auf Sonntag!!

Ach übrigens Saschilein hat eine 2. Chance und den Aufruf im Netz, alle Mädels die wollen, könnten sich melden. Der Arme!
ette hubbenfluff
Benutzeravatar
Fleißiges Bienchen
 
Beiträge: 217
Registriert: 07.2012
Barvermögen: 3.111,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 65x in 37 Posts


Re: Hochzeiten sind was feines!!!!

Beitragvon Sklavin Randt » 13.11.2018 18:07

hahaha
was du dir immer anguckerst
Setz dich an einen Fluss und warte:
Die Leichen deiner Feinde werden schon bald vorüber treiben.

Indianisches Sprichwort
Sklavin Randt
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 1252
Registriert: 09.2011
Barvermögen: 10.615,00 Points
Geschlecht: weiblich
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 42x in 36 Posts


Re: Hochzeiten sind was feines!!!!

Beitragvon ^^Lilly^^ » 19.11.2018 08:33

Oha, habe gestern versucht mir die Sendung anzusehen, nö nicht mein Fall. Die dahinter steckende Idee, dass man lernen kann mit seinem zugewiesenen Partner irgendwann gut zusammen leben zu können und vllt auch irgend wann Liebe dazu kommt, das glaube ich schon. Diese Art der Eheschließung gibt es bis heute noch in manchen Kulturen und Ländern und gab es noch so um 1910 in Deutschland. Vernunftehe - in der Vergangenheit durchgeführt um Land zu vergrößern oder um Frieden zu bewahren. Aber braucht man diese Ehen heute noch? Ein klares ja oder nein dazu gibt es glaube ich nicht, hätte und habe es aber für mich ausgeschlossen.

Ich gucke ja ne andere Krachersendung wenn ich Zeit habe: „In 90 Tagen zum Altar“ aus Amiland. Hier muss sich das Paar (eine Person aus den USA, die andere aus dem Ausland) schnell entscheiden ob sie heiraten wollen, denn in 90 Tagen läuft das Aufenthaltsvisum (K-1 Visum - Verlobtenvisum) für die USA ab. Interessant ist, dass die Paare auch nach Eheschließung weiter beobachtet werden um zu sehen ob es nur um die Greencard ging oder doch mehr dahinter steckte.
^^°°^^ Bild ^^°°^^
^^Lilly^^
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 1555
Registriert: 06.2011
Barvermögen: 18.477,00 Points
Geschlecht: weiblich
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 219x in 140 Posts
Highscores: 1




Forum Statistiken

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Optionen

Zurück zu Literaturecke

Zurück zu Forum


 
cron