Neue Beiträge
Eisenbahnpläne
von: LyAvain Gestern 23:04 zum letzten Beitrag Gestern 23:04

Amazonen Geplapper Teil 2
von: SandyLee Gestern 19:07 zum letzten Beitrag Gestern 19:07

Veranstaltungen im Open Grid
von: LyAvain 19.01.2019 18:15 zum letzten Beitrag 19.01.2019 18:15

Abmeldung
von: Yohshi 18.01.2019 15:27 zum letzten Beitrag 18.01.2019 15:27

RL-Treffen München, Folge 33
von: Brigitt Loening 11.01.2019 21:09 zum letzten Beitrag 11.01.2019 21:09

Rose
von: Svenja Jigsaw 11.01.2019 16:37 zum letzten Beitrag 11.01.2019 16:37

Nordlichter und Sterne
von: Sumy 10.01.2019 14:43 zum letzten Beitrag 10.01.2019 14:43

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Yohshi
von: Yohshi 08.01.2019 15:24 zum letzten Beitrag 08.01.2019 15:24

Wenn es nicht so traurig wäre
von: ^^Lilly^^ 08.01.2019 10:44 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:44

Vögel und alles was fliegen kann
von: ^^Lilly^^ 08.01.2019 10:23 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:23

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Cindy
von: Cindy Holmer 08.01.2019 10:11 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:11

ende Weihnachtspause
von: Sklavin Randt 04.01.2019 21:18 zum letzten Beitrag 04.01.2019 21:18

Wintersonnenwende
von: Susi 03.01.2019 21:39 zum letzten Beitrag 03.01.2019 21:39

Holz
von: Sumy 03.01.2019 14:59 zum letzten Beitrag 03.01.2019 14:59

Fischreihertreffen auf der "Hundetour"
von: Atrista 02.01.2019 11:36 zum letzten Beitrag 02.01.2019 11:36

Ly's Insel - "Eine Hommage an Amazonien"
von: SandyLee 30.12.2018 15:39 zum letzten Beitrag 30.12.2018 15:39

Weihnachtsgrüße
von: Atrista 27.12.2018 17:40 zum letzten Beitrag 27.12.2018 17:40

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Sumy
von: Yohshi 25.12.2018 14:25 zum letzten Beitrag 25.12.2018 14:25

Einen frohen 1. Advent wünsche ich euch
von: SandyLee 25.12.2018 12:39 zum letzten Beitrag 25.12.2018 12:39

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag lieber Meik
von: Meik Rau 18.12.2018 07:54 zum letzten Beitrag 18.12.2018 07:54

Suche


Foren Kategorien
Kategorie

Kategorie
Nur für registrierte User

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Erlebnisberichte in Bildern oder was euch so am Herzen liegt
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1618

Beitragvon Brigitt Loening » 23.05.2010 18:38

Wirklich tolle Bilder. Mal sehen, wie lange ich Dir nun übelnehm, dass Du meinen Geburtsort zuerst falsch geschrieben hattest (ist inzwischen korrigiert).
Gestern standen wir kurz vor dem Abgrund - Heute sind wir einen großen Schritt weiter!
Brigitt Loening
Benutzeravatar
Saufbold
 
Beiträge: 3324
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 12.659,00 Points
Geschlecht: männlich
Wohnort: Nähe München
Danke gegeben: 19
Danke bekommen: 26x in 16 Posts


Eine neue Serie... Ankündigung

Beitragvon LyAvain » 29.05.2010 16:26

So, war heute Nachmittag mal auf Tour bei dem schönen Wetter. Einmal ums Heizkraftwerk Mitte gekreist... Am Anfang wusste ich noch nicht welches Thema ich beim Fotos machen habe. Doch als ich bei der Zeitung durch den "Hinterhof" kroch, kam mir die Idee für eine Serie...

Braunschweig von Unten... Die "hässliche Seite" einer Stadt.

Das erste Thema dieser Serie wird "Rund ums Heizkraftwerk Mitte" heissen.
Da ich die Bilder erst zum Entwickeln bringen muss (ja, da haben die digital Knipser noch einen Vorteil) habe ich nochmal in meinem Archiv gestöbert...
Möge Aenigna der Geist des Windes über dich und deine Wege wachen!
LyAvain
Benutzeravatar
Forengeist
 
Beiträge: 12756
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 84.248,00 Points
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lys Insel - Dereos
Danke gegeben: 710
Danke bekommen: 496x in 396 Posts


Menschen Teil 2

Beitragvon LyAvain » 29.05.2010 16:45

Als Pausenfüller habe ich nochmal im Archiv gestöbert. Dabei sind mir vier Bilder aufgefallen die ich euch gerne zeigen möchte...

Bild
Ist schon ulkig was Fotografen für Haltungen annehmen um etwas vor die Linse zu bekommen...
Forografiert in Smaland (Schweden), Mai 2009

Bild
Gemeinsam... Fotografiert in Öland (Schweden), Mai 2009

Bild
Gemeinsam II, Kreuzritter und Dame in anderen Umständen
Fotografiert in Hoheneggelsen, Weihnachen 2008

Bild
Der reiche Händler und sein Leibwächter hecken was aus...
Forografiert auf dem frühmittelalter Markt in Wallsbüll, August 2009

So das wars erstmal aus dem Archiv. Weiter geht es mit der Serie "Braunschweig von Unten... Die hässliche Seite einer Stadt" mit dem Thema "Rund ums Heizkraftwerk Mitte" sobald der Film entwickelt ist...
Möge Aenigna der Geist des Windes über dich und deine Wege wachen!
LyAvain
Benutzeravatar
Forengeist
 
Beiträge: 12756
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 84.248,00 Points
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lys Insel - Dereos
Danke gegeben: 710
Danke bekommen: 496x in 396 Posts


Die Nordstrasse und Umgebung

Beitragvon LyAvain » 14.08.2010 13:18

Meine "Heimat" - Die Nordstrasse und Umgebung

Ehe ich euch auf einen Streifzug rund um das Heizkraftwerk-Mitte in Braunschweig mitnehme wollte ich euch mal die nähere Umgebung meiner "Heimat" zeigen.
Die Nordstrasse liegt zwischen dem Rebenring und dem ehemaligen Gelände der Braunschweigischen Eisenbahn und des Nordbahnhofs. Die Strasse wird von der viel befahrenen Hauptstrasse durch die Gebäude von der Kaffeerösterei Heimbs und den ehemaligen Schuberth Helm Werken abgeschirmt. Es ist eine ruhige Stadtnahe Wohnlage, es sei denn der Ring ist dicht.
Die Nordstrasse liegt in unmittelbahrer Nähe zur Technischen Universität Carolo Wilhelmina und der Hauptmensa der Uni (das wird eine eigene Bilderserie). Daher wohnen viele Studenten in den umliegenden Altbauten.

Bild

Die Nordstrasse führt von West nach Ost direkt auf das Benediktiner Kloster zu, dessen Turm man am Ende der Strasse erkennen kann.
Während in der Norsstrasse eher die Verwaltungsbeamten und Arbeiter des Nordbahnhofs gewohnt haben, wohnten in der quer zur Nordstrasse laufenden Geysostrasse die oberen Beamten und Funktionäre der Braunschweigischen Eisenbahn. Am Nordende der Geysostrasse liegt der Nordbahnhof und am Südende die ehemalige Kant-Hochschule heute das Naturhistorische Museum und das Haus der Wissenschaft.

Bild

Vom ehemaligen Betriebsgelände der Braunschweigischen Eisenbahn ist heute nur noch ein Gleis zu sehen, welches die Grünanlagen der Stadtwerke durchschneidet. Hier kann man sich in der Sonne ahlen ohne gross gestört zu werden, da höchstens einmal am Tag ein Kohlezug zum Kraftwerk fährt. Heute ist im ehemaligen Nordbahnhof ein Bürgerzentrum.

Bild
Zuletzt geändert von LyAvain am 14.08.2010 19:26, insgesamt 4-mal geändert.
Möge Aenigna der Geist des Windes über dich und deine Wege wachen!
LyAvain
Benutzeravatar
Forengeist
 
Beiträge: 12756
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 84.248,00 Points
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lys Insel - Dereos
Danke gegeben: 710
Danke bekommen: 496x in 396 Posts


Die Nordstrasse und Umgebung Teil 2

Beitragvon LyAvain » 14.08.2010 13:32

Das Gleisbett selber ist im Gras kaum zu erkennen und wird von Kindern des öfteren mit oder ohne Rad zum Eisenbahnspielen benutzt. Verbotsschilder? ... Welches Schild. ;) Im Allgemeinen sagt auch niemand etwas. Der Kohlenzug schleicht sich zum Kraftwerk, ist also auch keine Gefahr.

Bild

Das Gleis überquert den Mittelweg und führt dann weiter zum Kraftwerk. Hier findet man noch einen Bahnübergang aus vergangenen Zeiten. Nichts mit Vollautomatik und blinkenden Leuchten. Hier muss noch selber Hand angelegt werden.

Bild

Auf der dem Bahnhofsgelände gegenüberliegenden Seite befinden sich die ehemaligen Pantherwerke. Dort wurden früher die sehr bekannten Panther Fahrräder hergestellt. Heute beherbergen die Gebäude ein gutes Hotel und ein Sport und Wellneszentrum.

Bild

Früher waren rund um den Nordbahnhof einige bekannte Unternehmen angesiedelt. Unter anderem die Pantherwerke, Schuberth Helme, Schott Glas und Schimmel Pianos. Einzig die doch sehr bekannte Kafferösterei Heimbs ist ihrem alten Standort treu geblieben. Und so durchzieht immer mal wieder der lieblichste Kaffeduft die Nordstrasse und lässt selbst einem eingefleischten Teetrinker das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Soviel zur direkten Umgebung meiner "Heimat". Nun werde ich euch auf einen etwas grösseren Spaziergang entführen.

Einmal rund ums Heizkraftwerk-Mitte. Die "hässliche" Seite einer Stadt...
Zuletzt geändert von LyAvain am 14.08.2010 19:30, insgesamt 1-mal geändert.
Möge Aenigna der Geist des Windes über dich und deine Wege wachen!
LyAvain
Benutzeravatar
Forengeist
 
Beiträge: 12756
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 84.248,00 Points
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lys Insel - Dereos
Danke gegeben: 710
Danke bekommen: 496x in 396 Posts


Re: Lys analoge Fotografie

Beitragvon Eskimo » 14.08.2010 15:22

Da sind wirklich tolle Bilder dabei Ly! Gefallen mir eigentlich alle klasse! Du hast es gut geschafft den Flair einzufangen den deine Umgebung ausstrahlt. Deine Kommentare dazu runden die Bilder perfekt ab!! Klasse! :thumbup:
Das Leben ist kurz .... verbring es lieber auf der Überholspur !!!
Eskimo
Benutzeravatar
Schneemenicken
 
Beiträge: 388
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 0,00 Points
Geschlecht: männlich
Wohnort: Österreich
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post


Re: Lys analoge Fotografie

Beitragvon Amelie Cimino » 14.08.2010 18:12

LyAvain hat geschrieben:Ich habe mich mal aufgerafft und mit primitiven Mitteln einige meiner Dias und Schwarzweiss Fotografien digitalisiert. Ich bitte die Qualität der Bilder zu entschuldigen da ich einfach mit Hilfe einer geliehenen Digitalkamera das Bild vom Monitor meines Projektors (Paximat Multimag 5025 AFC) abgelichtet habe. Ein Diascanner ist in Planung, aber ein vernünftiges Gerät sprengt gerade mein Budget. Daher das Provisorium.


Ich habe mir mal für deine Bilder mehr Zeit genommen, als einfach mal so durchzublättern. Da ich mir die Bilder von unten nach oben angesehen habe, und noch nicht die Umstände kannte wie diese Bilder entstanden sind, muß ich einfach feststellen, das alle Mittelalterbilder genau die Stimmung wiedergeben die erwartet wird. Durch diese "Analogfotografie" und dem anschließenden digitalisieren mit der von dir angewandten Technik ist erst diese Ausdruckskraft entstanden. Wenn du weiterhin Wert auf diese Kraft legst solltest du auf keinen Fall etwas an deiner Technik ändern. Andere die diese Ausstrahlung mit heutien Mitteln erreichen möchten müssen da schon Klimmzüge für machen.
Fazit: Ich finde du hast genau die richtige Mischung gefunden, dein Auge ist richtig focusiert und deine Kreativität ist deutlich zu spüren. Ich würde solche Bilder gerne mal in einer realen Kunstgalerie oder auch Fotoausstellung sehen. Ich bin fest der Meinung das die Besucher begeistert sein werden.
Mach einfach so weiter, du hast deinen Weg in Sachen Fotografie gefunden.
liebe Grüße
Amelie
Unbedingt besuchen: Amazonien
Amelie Cimino
Benutzeravatar
Moderatorin
 
Beiträge: 821
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 734,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 3x in 3 Posts


Re: Lys analoge Fotografie

Beitragvon LyAvain » 14.08.2010 18:29

Danke Eski und vor allem auch dir Amelie...

Ich hätte nicht gedacht, dass die Bilder gerade durch diese primitive Digitalisierungstechnik so eine Wirkung haben... Ich danke dir für das Feedback. Man versucht ja immer eher ein perfektes Bild hinzubekommen. Ich sollte mich wohl eher auf die Komposition der Bilder konzentrieren statt auf die perfekte digitalkopie.

Die neuen S/W Negative habe ich mit einem preisgünstigen Filmscanner eingescannt. Aber ich bin nicht so begeistert. Werde wohl weiter Dias machen und auf die "primitive" Art digitalisieren. Danke nochmal für die Bestätigung meiner Arbeit Amelie... :D
Möge Aenigna der Geist des Windes über dich und deine Wege wachen!
LyAvain
Benutzeravatar
Forengeist
 
Beiträge: 12756
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 84.248,00 Points
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lys Insel - Dereos
Danke gegeben: 710
Danke bekommen: 496x in 396 Posts


Re: Lys analoge Fotografie

Beitragvon Gast » 15.08.2010 16:45

Rund ums Heizkraftwerk-Mitte.
Die "hässliche" Seite einer Stadt. Ein Spaziergang in 24 Bildern.

Hier geht es zum Beitrag
Gast
Benutzeravatar
 


Re: Lys analoge Fotografie

Beitragvon LyAvain » 18.08.2010 13:06

Leck mich...

Ich habe noch ein Bild gefunden, welches ich euch nicht vorenthalten möchte. Es zeigt meinen Neffen mit Eis und ist ein absolutes Zufallsprodukt.

Bild
Leck mich... Kind mit Eis, Braunschweig 2001

Solche Schnappschüsse sind selten...
Möge Aenigna der Geist des Windes über dich und deine Wege wachen!
LyAvain
Benutzeravatar
Forengeist
 
Beiträge: 12756
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 84.248,00 Points
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lys Insel - Dereos
Danke gegeben: 710
Danke bekommen: 496x in 396 Posts


VorherigeNächste

Forum Statistiken

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu Dokumentationen

Zurück zu Forum