Neue Beiträge
Aktuelles RP...
von: SandyLee Gestern 19:56 zum letzten Beitrag Gestern 19:56

Amazonen Geplapper Teil 2
von: Janina Dufaux Gestern 19:30 zum letzten Beitrag Gestern 19:30

Abmeldung
von: SandyLee Gestern 01:27 zum letzten Beitrag Gestern 01:27

Brauch Eure Hilfe.. Kameraberatung!
von: SandyLee 16.07.2018 12:42 zum letzten Beitrag 16.07.2018 12:42

Fotografierverbot
von: Sumy 15.07.2018 08:41 zum letzten Beitrag 15.07.2018 08:41

Ausflug? Nein, es ist ein Angebot an Interessierte
von: Sklavin Randt 10.07.2018 12:18 zum letzten Beitrag 10.07.2018 12:18

Aschgrauer Beutelbär
von: SandyLee 09.07.2018 22:45 zum letzten Beitrag 09.07.2018 22:45

Bennett Wallaby
von: Atrista 09.07.2018 08:06 zum letzten Beitrag 09.07.2018 08:06

RL-Treffen München, Folge 31
von: Brigitt Loening 08.07.2018 19:36 zum letzten Beitrag 08.07.2018 19:36

Wombat
von: SandyLee 08.07.2018 16:36 zum letzten Beitrag 08.07.2018 16:36

Ein ganz normaler Morgen Teil 2
von: ette hubbenfluff 07.07.2018 21:12 zum letzten Beitrag 07.07.2018 21:12

Im Kornfeld
von: Atrista 06.07.2018 19:09 zum letzten Beitrag 06.07.2018 19:09

Smaragd Problem
von: SandyLee 05.07.2018 08:26 zum letzten Beitrag 05.07.2018 08:26

Herzlichen Glückwunsch Jani
von: Janina Dufaux 05.07.2018 00:02 zum letzten Beitrag 05.07.2018 00:02

Tiger's Revier*Fanta Ama^^
von: Smaragd 04.07.2018 13:58 zum letzten Beitrag 04.07.2018 13:58

Eisenbahnpläne
von: SandyLee 02.07.2018 12:33 zum letzten Beitrag 02.07.2018 12:33

Ein ganz normaler Morgen
von: Janina Dufaux 28.06.2018 17:52 zum letzten Beitrag 28.06.2018 17:52

Sommersonnenwende 2018 (nach den Kreuzgläubigen)
von: Susi 25.06.2018 21:37 zum letzten Beitrag 25.06.2018 21:37

Whiskyzönchen
von: SandyLee 20.06.2018 23:30 zum letzten Beitrag 20.06.2018 23:30

Sumy`s Fotoschule
von: Sumy 15.06.2018 11:54 zum letzten Beitrag 15.06.2018 11:54

Suche


Foren Kategorien
Kategorie

Kategorie
Nur für registrierte User

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Deine Gedichte - Deine Kurzgeschichte
würden wir auch gerne lesen.
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 256

NIE WIEDER BOHREN!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon ette hubbenfluff » 12.04.2018 20:04

ich hab mich vorgestern zu Hause handwerklich betätigt. :2_girlie2_1:

Ich habe im Bauhaus einen Griff für die Dusche gekauft, damit Klara sich dran hochziehen kann. Ich habe einen genommen, den man nicht anbohren muss.

Zuerst soll man die Fliesen mit einem Reinigungstuch abwischen, das war aber ausgetrocknet.

Ich mir also die Beschreibung zigmal angesehen und alles anhand der Bildchen so gemacht und stell dann fest, dass man das zusammenbauen von dem Griff erst nach dem Bildchen 5 machen muss. Toll! Warum die den zusammenbau mit Bildchen Nr. 2 darstellen ist mir ein Rätsel. Also alles wieder auseinander friemeln.

Dann hab ich die runden Dinger mit einem Spezialkleber bearbeitet. Natürlich hatte ich den Kleber an den Fingern und eine Kappe zum verschließen gibt's nicht. Ich diese komischen runden Teile also erst mal mit Bleistift auf den Fliesen markiert und dann drauf gepeppt. Nochmal überprüft ob die Abstände auch richtig mit dem Griff übereinstimmen und dann musste ich 24 Stunden warten.

Also ich nach 24 Stunden gekuckt, Griff drauf und festgestellt, das sich eins von den runden Dingern nach unten verschoben hat, so um 3 mm. Hätt ich wohl meine mit Kleber bekleckerten Fingerchen draufhalten müssen, fragt sich nur, ob ich die Fingerchen dann von den runden Dingern hätte entfernen können. Jetzt steht in der Beschreibung, dass man mit einer Rohrzange die runden Dinger wieder abmachen kann. Haha ich und Rohrzange. Kein mm hat sich da was gerührt und wenn man nicht aufpasst haben die Fliesen Kratzer. :dfbboxen:

Ich also wieder zum Bauhaus und einem von den Kerlen mein Problem geschildert. ...den kriegen sie nur ab, wenn sie einen Entferner auf Silikonbasis nehmen.... ich gekauft und zu Hause die Dinger mit dem stinkenden Zeug immer wieder eingepinselt und dann immer mit einem Spachtel versucht zu lösen. nach einer halben Stunde hatte ich das Ding endlich ab, aber ich war schweißgebadet.

Heute kam der Anruf vom Bauhaus, die Firma schickt mir neue runde Dinger zu und das Management möchte hören, wie das ganze abgelaufen ist. Haha da werd ich meinen Spaß dran haben. Aber empfehlen kann ich die Dinger, die kleben bis zum nächsten Jahrhundert.

Nachdem ich einigen Zeit mit der jungen Dame am Telefon verbracht habe und ihr mitgeteilt habe, dass ich die Bildchen überhaupt nicht verstehe, wurde mir dann erklärt, das auf den runden Dingern hinten ein Ring mit Kleber drauf ist. Zum Schutz gibt's da einen Aufkleber, den muss man abziehen, dann das Ding an die Wand peppen. Zwecks genauer Abmasse den Griff auf die runden Dinger geben, das untere ding ebenfalls auf die Wand peppen, und ebenfalls abstimmen mit dem Griff. Griff wieder abnehmen und erst danach den Kleber durch ein kleines rundes Loch auf den runden Dingern befüllen, 24 Stunden warten und erst dann Griff endgültig befestigen.

Ich schwöre, auf keinem Bildchen ist zu erkennen, das auf den runden Dingern ein schmaler Streifen Kleber ist, mit dem man diese runden Dinger fixiert.

Aber so ist das wenn ich handwerklich tätig werde. Stellt euch vor, ich hätte gebohrt!!!

Sehr wahrscheinlich wär mir die ganze Duschwand entgegen gekommen und da wär ich dann drunter begraben oder ich hätte die Wasserleitung getroffen und wäre ertrunken!!! :bh:
ette hubbenfluff
Benutzeravatar
Fleißiges Bienchen
 
Beiträge: 205
Registriert: 07.2012
Barvermögen: 2.890,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 50x in 29 Posts

folgende User möchten sich bei ette hubbenfluff bedanken:


Re: NIE WIEDER BOHREN!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Atrista » 13.04.2018 07:45

Nächstes Mal machst du ein Video deiner Aktion.
Du wirst ein Star auf youtube


lucundi acti labores
Atrista
Benutzeravatar
Forenmama
 
Beiträge: 2827
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 16.331,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Emmendingen
Danke gegeben: 17
Danke bekommen: 303x in 162 Posts
Highscores: 9

folgende User möchten sich bei Atrista bedanken:


Re: NIE WIEDER BOHREN!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon yve Hermans » 13.04.2018 20:03

Ohhhh Ette, da hätte ich gerne Mäuschen gespielt...
Die Fehlinterpretation von Worten liegt in der Natur des Menschen.
Die Meisten von uns hören oder sehen das was sie hören wollen und machen sich keine Mühe Dinge aus einer anderen Sicht zu betrachten.
yve Hermans
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 2206
Registriert: 01.2010
Barvermögen: 6.565,00 Points
Geschlecht: weiblich
Danke gegeben: 264
Danke bekommen: 75x in 53 Posts


Re: NIE WIEDER BOHREN!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon LyAvain » 13.04.2018 20:15

Ja, ich hatte auch echt Kopfkino, als ich das gelesen habe. :griiins:
Möge Aenigna der Geist des Windes über dich und deine Wege wachen!
LyAvain
Benutzeravatar
Forengeist
 
Beiträge: 12670
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 82.919,00 Points
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lys Insel - Dereos
Danke gegeben: 623
Danke bekommen: 467x in 372 Posts


Re: NIE WIEDER BOHREN!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Cindy Holmer » 14.04.2018 11:48

Das hätte auch ich sein können :augenreib:
Mut ist nicht, keine Angst zu haben, sondern die eigene Angst zu überwinden.
Cindy Holmer
Benutzeravatar
Unschuldslamm
 
Beiträge: 2818
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 9.823,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Da vorne rechts
Danke gegeben: 79
Danke bekommen: 76x in 53 Posts
Highscores: 20


Re: NIE WIEDER BOHREN!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitragvon Yasmina Sperber » 01.05.2018 22:16

Ganz banal:
ich hab das vor 2 Jahren gemacht. Es hält fast alles, nur den Handtuchhalten hab ich runtergerissen.
Dabei explodierte der Sprengring oder wie das Ding heisst.
Aber sei es drum. Bad sieht immer noch schön aus!
Liebe Grüsse
Yas
Sportler leben nicht länger. Sie sterben nur gesünder
Yasmina Sperber
Benutzeravatar
Fleißiges Bienchen
 
Beiträge: 403
Registriert: 08.2011
Barvermögen: 3.196,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 15x in 11 Posts




Forum Statistiken

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Optionen

Zurück zu Literaturecke

Zurück zu Forum


 
cron
web tracker