Neue Beiträge
Amazonen Geplapper Teil 2
von: Svenja Jigsaw Heute 11:52 zum letzten Beitrag Heute 11:52

EROFFNUNGSFEIER im neuen ABBA Club
von: Sophie 19.09.2017 18:26 zum letzten Beitrag 19.09.2017 18:26

Besuch in Freyaheim / Ausflug mit 10 Teilnehmern
von: Sophie 19.09.2017 17:56 zum letzten Beitrag 19.09.2017 17:56

Abmeldung
von: Svenja Jigsaw 18.09.2017 22:31 zum letzten Beitrag 18.09.2017 22:31

Ausflug nach Disney Land
von: alexandrakn 13.09.2017 17:49 zum letzten Beitrag 13.09.2017 17:49

Profil-Auswahl individuell sortieren
von: Meik Rau 13.09.2017 17:44 zum letzten Beitrag 13.09.2017 17:44

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe yve
von: LyAvain 10.09.2017 13:39 zum letzten Beitrag 10.09.2017 13:39

Heute hat unsere Schamanin Susi Geburtstag
von: yve Hermans 09.09.2017 23:49 zum letzten Beitrag 09.09.2017 23:49

Meik Rau
von: Meik Rau 07.09.2017 21:13 zum letzten Beitrag 07.09.2017 21:13

RL Treffen München 4.11.17
von: Yasmina Sperber 06.09.2017 22:04 zum letzten Beitrag 06.09.2017 22:04

Dreamnight im Ballsaal
von: SandyLee 05.09.2017 10:05 zum letzten Beitrag 05.09.2017 10:05

The Arkarde
von: Sklavin Randt 04.09.2017 17:09 zum letzten Beitrag 04.09.2017 17:09

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Glitzi
von: Yohshi 03.09.2017 16:32 zum letzten Beitrag 03.09.2017 16:32

Chanselles und Janis Bilder
von: Janina Dufaux 26.08.2017 00:35 zum letzten Beitrag 26.08.2017 00:35

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Smaragd
von: Smaragd 25.08.2017 23:35 zum letzten Beitrag 25.08.2017 23:35

textures discarded due to insufficient memory 2
von: Wolwaner 23.08.2017 07:46 zum letzten Beitrag 23.08.2017 07:46

Tiger's Revier*Fanta Ama^^
von: Smaragd 21.08.2017 23:15 zum letzten Beitrag 21.08.2017 23:15

Eure Ideen bitte hier hinein
von: SandyLee 21.08.2017 10:09 zum letzten Beitrag 21.08.2017 10:09

Aktuelles RP...
von: ^^Lilly^^ 18.08.2017 12:42 zum letzten Beitrag 18.08.2017 12:42

Sansar ist für jeden geöffnet
von: Yohshi 15.08.2017 21:44 zum letzten Beitrag 15.08.2017 21:44

Suche


Foren Kategorien
Kategorie

Kategorie
Nur für registrierte User

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Diskussionen, Fragen und Antworten die nicht unbedingt etwas mit Second Life zu tun haben
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 322

Ein Blog... und ganz viel Stoff..

Beitragvon Aurelia » 06.05.2017 12:11

Huhu,

ich wollt hier mal ein Lebenszeichen von mir geben und ich weiß im Moment gar nicht wo ich das am besten hin packen soll.. also mach ich es einfach hier!

Ich hab ja seit Monaten wegen meinen geänderten Arbeitszeiten großartig nicht mehr viele Möglichkeiten im Amazonen-RP mit zu machen. Mich nervt das auf der einen Seite ohne Ende weil ich das Rollenspiel in SL an sich wirklich vermisse.

Und gleichzeitig ist es auch so das ich mich selbst irgendwie.. mhm.. verändert habe.

Seit einer ganzen Weile hab ich gemerkt das meine Interessen neben Amazonien auch noch in eine komplett andere Richtung wandern.

Gut, ja... Neben Aurelia und Chan gibt es seit letztem Jahr auch die beiden Mini-Gören, Vunchen und Klein-Auri... und das macht mit denen einen riesen Spaß wieder manches komplett neu und auf einer völlig anderen Ebene zu entdecken.

Und trotzdem.. fehlte mir was.

Durch reinen Zufall geriet ich vor Ostern dann in eine Mörderjagd, das war ein in sich abgeschlossener RP-Plot der nur ca. 3 Wochen lief. Von diesen 3 Wochen konnte ich mit Mühe und Not 2 RP-Abende mit machen, der Rest beschränkte sich auf die alleinige Indiziensuche an mehreren Standorten, das lief bei mir morgens.

Aus diesem RP heraus entstand zum einen eine neue Idee um mich selbst in SL neu ausleben zu können aber mich insofern nicht einer Gruppe anzuschließen sondern mit festen Terminabsprachen mit meinem Gegenüber direkt festzulegen wann wir uns dazu treffen können. Das letzte RP hatte ich morgens um 9 Uhr :-)

Allerdings ist aus dieser Idee mittlerweile viel mehr geworden.

Bisher gibt es unter den Amazonen nur 2 Menschen die wissen das ich nebenher Kurzgeschichten auf einem völlig anderen Sektor schreibe der bisher weder was mit den Amazonen, noch mit SL, irgendetwas zu tun hat.

Letzteres hat sich jetzt jedoch geändert.

Nachdem aus der fixen Idee während der Mörderjagd danach ein völlig eigenes RP ablief schickte ich einen Teil meiner Kurzgeschichten an eben diese Bekannte mit der ich den Versuch startete. Die las sich das ganze durch und die erste Rückmeldung die ich bekam war "Du musst anfangen zu bloggen!"

Wenn Aranea das hier jemals zu lesen bekommt, ich glaube die reißt mir den Kopf ab... aber ich hab den Gedanken im ersten Moment echt als Schnapsidee erst mal abgetan und zur Seite geschoben. Ging jedoch nicht lange gut.

Irgendwie hatte sich das fest gesetzt und langsam gefiel mir dieser Gedanke.

Jedenfalls... in den letzten 2 bis 3 Wochen habe ich nebenher dran gearbeitet einen Blog auf die Beine zu stellen. Die ersten Einträge stehen bereits und irgendwie bin ich auch etwas stolz auf das ganze.

Das soll nicht nur irgendein Blog werden sondern viel, viel mehr.

Hauptsächlich dient er mir momentan dazu eine fortlaufende RP-Story zu erstellen, was genau.. verrate ich nicht aber der Inhalt des RP's fällt unter den Bereich "Jugendschutz".

Die Sarah-Story ist - bis auf den Epilog - Passwortgeschützt, ebenso meine eigenen Kurzgeschichten die ich nach und nach überarbeiten und da online stellen möchte.

Nach und nach wird sich das ganze füllen... Auch Jani und Chanselle wollen mit Schreiben wieder anfangen.

So.. nach dieser langen Vorrede hier der Link:

Aurelias Leidenschaften

Wer Interesse hat, das Passwort gebe ich Inworld direkt aus und auch per privater Nachricht hier übers Forum.
Aurelia
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 1107
Registriert: 10.2011
Barvermögen: 4.635,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Irgendwo in Franken :-)
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 27 Posts


Re: Ein Blog... und ganz viel Stoff..

Beitragvon Tani » 06.05.2017 21:33

Huhu

Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Blog.

Meinen Blog habe ich in erster Linie für mich ganz allein gemacht. Ich hatte einfach Spaß daran.
Es ging schließlich um das Verfassen von Texte und um das Herstellen Blog-tauglicher Fotos.
Die Arbeit damit war nicht nur eine große Herausforderung, sondern auch eine tolle Beschäftigung.
Ich war einfach immer nur stolz, wenn ich mal wieder einen schönen Beitrag zusammen gebastelt
hatte und ihn dann veröffentlichen konnte.

Das auch andere in meinem Blog herumgestöbert haben und es auch immer noch tun, war und ist
natürlich für mich eine tolle Bestätigung. Aber wirklich wichtig war mir das nicht.

Tue einfach was dir Spaß und Freude macht, liebe Aurelia. Tue es für dich. Dann brauchst du dir
auch nicht die Frage stellen “Noch einen Blog?”

Mit den verschlüsselten Beiträgen sehe ich das allerdings etwas kritisch. Warum machst du das?
Warum darf denn nicht jeder alles lesen? Wo genau ziehst du die Grenze?

Auch wenn ich gern alles von dir lesen würde, nach dem Passwort bräuchte ich dich gar nicht
erst fragen. Ich bin keine deiner “engen Freundinnen” noch zähle ich mich zu einer deiner
“guten Bekannten”. Also muß ich draußen bleiben. Garantiert bin ich nicht die einzige, die so
denkt. Aber die Richtlinien in deinem Blog legst du selbst fest, und das hat jeder zu respektieren.

Trotz allem möchte ich dich zu deinem neuen Blog gratulieren und dir ganz viel Spaß damit wünschen.

LG, Tani
Es tut mir leid: Was ich sage, ist nur in dem Moment gültig, wenn ich es gerade sage!

Mein Blog: [) Akemi-virtuell (]

Tani zeigt: Amazonien ...aus meiner Sicht
Tani
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 1532
Registriert: 07.2009
Barvermögen: 11.966,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Bremen
Danke gegeben: 62
Danke bekommen: 69x in 54 Posts


Re: Ein Blog... und ganz viel Stoff..

Beitragvon Aurelia » 06.05.2017 23:26

Tani Deine Denkweise kann ich nachvollziehen, absolut.

Zu Deiner Frage wo ich die Grenze ziehe und warum ich das tue... ist eigentlich ganz einfach beantwortet.

Die Rubriken die passwortgeschützt sind, sind nur aus einem einzigen Grund "geschützt" : Weil nicht jugendfrei.

Und weil ich meinen Spielava in SL nicht mit meinen Realdaten so offensichtlich in Verbindung bringen möchte. Es gibt nur sehr wenige Spieler in SL die die Aurelia auch mit ihren realen Daten kennen und ich möchte das dies auch so bleibt.

Lasse ich die Seiten offen unterliege ich als reale Person hinterm Ava der Impressumspflicht, das ist das erste. Und müsste dennoch dafür Sorge tragen das nach Möglichkeit nur, in Anführungsstrichen, Personen über 18 Zugriff auf die Geschichten haben.

Ich hätte zum einen die Möglichkeit gehabt das nur für einen bestimmten Personenkreis frei zu geben der bei Wordpress auch registriert ist, das sorgt sozusagen für einen Zwang sich anzumelden und da hab ich dann eh keine Kontrolle drüber wer das liest.

Zweite Möglichkeit... Altersverifizierung drüber legen die kostenpflichtig ist... will ich genauso wenig.

Ich sehe es einfach mal von der Warte... so ziemlich alle von uns sind seit Jahren in SL unterwegs... bevor ich einen Zirkus drum mache um nu ne Altersverifizierung einzubauen, die sich auch umgehen lässt, oder für 'nen "Anmeldezwang" sorge der sich ebenso wenig kontrollieren lässt... lieber geb ich den Zugang über die Ama-Gruppe Inworld bekannt.

Als beste und einzige Lösung ist mir eben nur eingefallen diese beiden Kategorien einfach mit einem Passwort zu sichern.

Ich sage aber auch: Falls jemand von Euch eine andere Möglichkeit weiß wie man das vielleicht doch anders handhaben kann, gerne her damit. Wenn es machbar und umsetzbar ist bin ich in der Hinsicht für alles offen.

Ich habe nur keine große Lust drauf irgendwann ne Abmahnung im Briefkasten zu finden weil ich jugendgeschützte Texte und Inhalte offen ohne jeden Schutz ins Netz stelle... das hab ich dabei halt ein bisschen mit im Hinterkopf.
Aurelia
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 1107
Registriert: 10.2011
Barvermögen: 4.635,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Irgendwo in Franken :-)
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 27 Posts


Re: Ein Blog... und ganz viel Stoff..

Beitragvon Aurelia » 06.05.2017 23:40

Mir passt des mit dem Passwortschutz auch nicht wenn ich ehrlich bin.

Ich versuch nochmal mich da schlau zu machen... vielleicht werd ich auch mal bei Atrista nachfragen wenn die aus dem Urlaub zurück ist, vielleicht hat sie ja noch den einen oder anderen Hinweis für mich.

Aber solange bleibt's im Moment erst mal so.
Aurelia
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 1107
Registriert: 10.2011
Barvermögen: 4.635,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Irgendwo in Franken :-)
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 27 Posts


Re: Ein Blog... und ganz viel Stoff..

Beitragvon Aurelia » 07.05.2017 10:41

Sodele...

Über die Frage die hier aufkam hab ich jetzt nu mal ne Nacht drüber geschlafen...

Tani, das Problem welches Du aufzeigst ist überhaupt keines, denn ich glaube kaum das Du Dich hier im Forum registriert hast als Du im realen Leben gerade 9 Jahre alt gewesen bist? *smile*

Was ich damit sagen will ist folgendes...

Außer kostenpflichtige Systeme ist mir kein System bekannt was absolut "bombensicher" wäre... deshalb habe ich mich für die einfache Lösung per Passwort entschieden. Das wird auch so bestehen bleiben.
Ich kann aber definitiv davon ausgehen das jemand der seit 8 Jahren in einem Forum registriert ist, im realen Leben mit Sicherheit schon lange über 18 ist, richtig?

Zudem ist die Thematik die per Passwort verschlüsselt ist nicht jedermanns Sache.

Kurzum: Wer das PW möchte und das lesen möchte, schreibt mich einfach an. Ich kann ja anhand des Profilalters etc nachvollziehen ob es passt. Ein Neuling der erst seit nen paar Tagen in SL ist und von dem ich noch nie was gehört hab... der bekommt es auch nicht, logisch oder?
Aurelia
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 1107
Registriert: 10.2011
Barvermögen: 4.635,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Irgendwo in Franken :-)
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 27 Posts


Re: Ein Blog... und ganz viel Stoff..

Beitragvon ^^Lilly^^ » 07.05.2017 11:17

Gratuliere dir zu deinem Blog, hab bisschen rumgelesen und wenn ich irgendwann mehr Zeit habe frage ich dich nach dem Passwort (Lilly liest nicht :griiins: , nur Ulli :zwinker-girl: )
^^°°^^ Bild ^^°°^^
^^Lilly^^
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 1457
Registriert: 06.2011
Barvermögen: 16.820,00 Points
Geschlecht: weiblich
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 170x in 109 Posts
Highscores: 1


Re: Ein Blog... und ganz viel Stoff..

Beitragvon Cindy Holmer » 07.05.2017 14:35

Das will ich Lilly auch geraten haben :connie_wackygirl:
Mut ist nicht, keine Angst zu haben, sondern die eigene Angst zu überwinden.
Cindy Holmer
Benutzeravatar
Unschuldslamm
 
Beiträge: 2757
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 8.866,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Da vorne rechts
Danke gegeben: 72
Danke bekommen: 62x in 42 Posts
Highscores: 20


Re: Ein Blog... und ganz viel Stoff..

Beitragvon ette hubbenfluff » 07.05.2017 18:51

Ich finde es gut, dass man ein Passwort anfordern muss.

Überall im Netz kann ich ohne Bedenken pornografische Sache sehen und lesen. Es gibt einfach zu wenig Leutchen, die Bedenken dagegen haben.

Ich habe mir eine deiner Geschichten durchgelesen und kann mir schon vorstellen, wie es weitergeht - wenn es denn weiter geschrieben wird, nur ich muss es ja nicht lesen.

Jeder der mich ein bisschen besser kennt, weiß, dass ich eine Gegnerin der so offen zur Schau getragenen Sexualität bin. Liegt vielleicht am Alter oder daran, dass ich der Meinung bin niemanden geht meine Sexualität - außer meinem Partner - etwas an. Aber jedem das Seine. Und ich würd mir an deiner Stelle Aurelia darüber keinen Kopp machen, sondern es machen wie es dir gefällt.
ette hubbenfluff
Benutzeravatar
Fleißiges Bienchen
 
Beiträge: 191
Registriert: 07.2012
Barvermögen: 2.620,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 34x in 21 Posts


Re: Ein Blog... und ganz viel Stoff..

Beitragvon Aurelia » 07.05.2017 23:16

Ja Ettchen...

Ich find es schön wenn ich etwas mache was andere gerne lesen, aber ich möchte auch nicht ne breite Masse damit ansprechen sondern diejenigen die das Thema an sich vielleicht interessiert und einfach Freude dran haben das zu lesen.

Mir ist schon klar das ich, wegen der Passwortanforderung, auch nen Haufen an Kritik bekommen werde... aber andererseits... noch mehr Kritik würde da kommen wenn ich eine andere Lösung genommen hätte.

Von dem her bin ich voll zufrieden damit wie es im Moment ist :-)
Aurelia
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 1107
Registriert: 10.2011
Barvermögen: 4.635,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Irgendwo in Franken :-)
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 27 Posts


Re: Ein Blog... und ganz viel Stoff..

Beitragvon Aurelia » 11.05.2017 12:12

Mal eben ein Update:

Während ich gestern und heute morgen an dem 1. Teil der Sarah-Geschichte geschrieben habe dachte ich bei mir... das kannst Du so nicht lassen. Ich schreibe zu gerne und bis auf die heftigen Sachen die richtig in die vollen gehen befindet sich die eigentliche Story selbst in einem ziemlich moderatem, wenn nicht sogar harmlosen Bereich.

Deshalb habe ich heute morgen eine Entscheidung getroffen um beiden Teilen gerecht werden zu können.

Es wird unter dem Bereich "Viata Induri" neben dem normalem Epilog 2 Bereiche geben. Sarah' s Story wird komplett öffentlich laufen, jedoch werde ich die Teile im RP die in meinen Augen "+ 18" sind, dort heraus nehmen und diese Teile zeitlich im Bereich "Sarah' s Secrets" laufen lassen.

Es wird also zwei Versionen geben...
Aurelia
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 1107
Registriert: 10.2011
Barvermögen: 4.635,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Irgendwo in Franken :-)
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33x in 27 Posts




Forum Statistiken

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Optionen

Zurück zu Allgemeine Diskussionen

Zurück zu Forum


 
cron
web tracker