Neue Beiträge
Abmeldung
von: Yohshi Gestern 16:42 zum letzten Beitrag Gestern 16:42

Veranstaltungen im Open Grid
von: LyAvain 17.01.2018 11:51 zum letzten Beitrag 17.01.2018 11:51

Es ist kalt Draussen
von: Sumy 16.01.2018 21:01 zum letzten Beitrag 16.01.2018 21:01

Amazonen Geplapper Teil 2
von: SandyLee 15.01.2018 19:27 zum letzten Beitrag 15.01.2018 19:27

Eisenbahnpläne
von: LyAvain 14.01.2018 12:35 zum letzten Beitrag 14.01.2018 12:35

Witcher 3 - RPG für Erwachsene
von: Yohshi 11.01.2018 17:32 zum letzten Beitrag 11.01.2018 17:32

Meik macht auch Bilder
von: Sumy 09.01.2018 13:06 zum letzten Beitrag 09.01.2018 13:06

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Cindy
von: Susi 08.01.2018 17:06 zum letzten Beitrag 08.01.2018 17:06

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Yohshi
von: Yohshi 08.01.2018 16:06 zum letzten Beitrag 08.01.2018 16:06

Smaragd`s Bilder
von: Smaragd 02.01.2018 19:51 zum letzten Beitrag 02.01.2018 19:51

Weihnachtsgrüße
von: ^^Lilly^^ 30.12.2017 11:43 zum letzten Beitrag 30.12.2017 11:43

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Sumy
von: ^^Lilly^^ 30.12.2017 11:33 zum letzten Beitrag 30.12.2017 11:33

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Yasmina
von: LyAvain 27.12.2017 19:25 zum letzten Beitrag 27.12.2017 19:25

ADVENTSRÄTSEL 2017
von: Brigitt Loening 25.12.2017 22:52 zum letzten Beitrag 25.12.2017 22:52

Weihnachtsball der Amazonen
von: Sklavin Randt 22.12.2017 18:30 zum letzten Beitrag 22.12.2017 18:30

Diskussion um's Adventsrätsel 2017
von: Wolwaner 22.12.2017 16:49 zum letzten Beitrag 22.12.2017 16:49

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Celine
von: Wolwaner 22.12.2017 07:30 zum letzten Beitrag 22.12.2017 07:30

RL-Treffen München, Folge 30
von: Brigitt Loening 21.12.2017 15:40 zum letzten Beitrag 21.12.2017 15:40

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebes Zappelchen
von: Meik Rau 18.12.2017 09:20 zum letzten Beitrag 18.12.2017 09:20

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag lieber Meik
von: Meik Rau 18.12.2017 09:16 zum letzten Beitrag 18.12.2017 09:16

Suche


Foren Kategorien
Kategorie

Kategorie
Nur für registrierte User

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Das Rollenspiel der deutschen Amazonen in SecondLife
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2775

Re: Kriegerberichte ... v. Ruri

Beitragvon Smaragd » 26.07.2016 20:07

--- fortsetzung ---

Nach der Weihung des Lunaris Schreins ... eilte ich schonmal vor ... wollte kurz bei der Hoheit reingucken.
Sie stand noch vor dem Zelt ... wie die Höfligkeitsfloskel will verneigte ich mich ehrerbietend vor der Amazonischen Königin.

Doch dann passierte es ... mir flutschte soo spontan raus:"deine Füsse sind wierklich sehr leise aberd ein Duftwasser ist unverkennbar".

Joo die Hoheit war verwundert das ich sie gerochen hab ... und heyy, zum Glück tauchten einige der anderen Amazonen auf und lenkten die Hoheit Arbitra ab.*uffffff*^^

Hhhhmmmm ich guckte mich um ... da fehlten einige der Amazonen des machte mich stutzig ... meine innere Stimme sagte mir hier stimmt was nicht ... also flizte ich mal so zum Schrein von Lunaris zurück "um gucken und dann auch wissen".

Ohhh "da guckst du" ---) Auri liegt platt am Boden ...
Bild

Noch bevor ich gross frage konnte musste ich Auri Füsse festhalte ... die zappelte was stark herum udn gestikulierte und barbbelte wildes Zeug ... des war bestimmt mehr wie "rosa Elefant"^^
Susi die Schamanin und Sandy die Späherin Anführerin berieten sich ... wärend dessen half Masandro und Mary so gut es ging Susi.
Bei dem chaotischen hin und her wusste ich erst gar ned was geschehe war ... nun kommts:

Aurelia wurde von der Schlange gebissen ... ich hörte das Zischen als wir die Weihung hatten doch ich hatte es nicht weiter beachtet ... und nein, Auri schrie auch ned auf. Soo was nun? Die Anführer beschlossen des Auri ins nahe Sanctum gebracht werde muss ...
Ich übernahm dann des "schleppen" von Auri ... zwischendurch schob Masi, mich an der Schulter ... als es den Weg rauf ging zum Sanctum.*schnaufff*

Endlich angekomme musste ich noch was warten, bis die Anführer nachkahmen um uns anzumelden ... joo Auri hing derweil --- da so in meine Armen ... keine Ahnung was die so brabbelte ... aber irre wars definitiv^^.

Der Amazonen wo schon im Zelt waren, waren sehr verwundert und überrascht ... naa,"Schlange fragt ned:iss Heute genehm? Darf ich beisse?"^^ ... nee die macht --- duu daa, ich auch DAA*BEISS!

Bild
... ahh endlich konnte ich Auri aufs Hoheitliche Sofa schmeissen ... ähhmm legen vooorsichtig.^^

Die Schamanin informierte die Hoheit und die Kriegerin des Feuers ... weiss nimmer wer der Anführer es beschloss ... aber Yohshi und ich drufte auf die Kleine aufpassen ... wurden instruiert von Sandy ... wie wir des Fieber zu kühlen haben und so ...
Es hies des Ganze geht so drei Tage dann sollte Auri des gut überstanden haben ... auch die Hoheit sagte ganz endspannt --- jede Amazone wierd mal von einer Schlange gebissen.

... iss des nun gut oder schlecht ... öhhmm *kopfkrazt*

... jedefals gaben Yoh und ich unser Bestes Auri beizustehen ... doch wisst ihr was? ... am selbe Abend tauchte auch Elfe Glitzi auf udn beschenket Auri mit einem Heilungs oder Endgiftungstrank ... weiss nimmer genau ... es war soooo klein die Flasche ... voll de minipik^^ ... aber wer Elfe-Magie kennt weiss, des da so klein wie es auch zu scheine mag---so überdimensional gross kann die Wierkung sein.

Jap, wir Amazonen glauben an Magie! ... oder nur ich?*zwinkert*

:allesgut:
Liebe ist der Blick in die Seele.
Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten.
Smaragd
Benutzeravatar
Tigerklaue
 
Beiträge: 1758
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 15.245,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Amazonien
Danke gegeben: 817
Danke bekommen: 127x in 92 Posts
Highscores: 17


Re: Kriegerberichte ... v. Ruri

Beitragvon Smaragd » 01.08.2016 16:27

Sodele ... auf neue Papyrus kritzelt ...

Ich sass bei Auri ... da erlauschte ich Stimmen ... Anna die Leibwache der Hoheit ... Cindy die Kriegerin des Feuers und Vobe. Anna klang geschockt, das es in Amazonien ... Schlangen gibt ... Cindy erklärte ihr dann weshalb sie wohl noch keine sah bisher: sie verkriechen sich normal sofort wenn sie Erschütterungen auf der Erde spüren.

Also ganz einfach ... wer nicht gebisse werde will *hobbs,hobbs feste auf den Boden*^^ ... aaaaber kein hobbs auf Schlangenschwanz ... sooonst --- biste schnell platt wie ne Auu ... Flunder --- deutet so auf Auri.

Da Auri tief und fest schläft schlich ich aus dem Zelt ... zu den Anderen ... Yohshi war gerade Esse jagen.

Bild

Die Anführerin ... damit meine ich Cindy, hat uns alle beruhigt und erklärt das in drei Tagen alles wieder gut ist ... und es gut ist wenn Auri schläft --- Vobe war etwas skeptisch, und Cindy erklärte ihr wenn man das Gift soofort aussaugt ... dann habe man nur drei Tage, Fieber! ... und wenn sie dann aus dem Dilirium aufwacht und Hunger hat, gehts dann schnell Bergauf--- ähhmm also schnell Gesund wierdse dann.

Ich kenn mich damit ja ned aus ... wechsle nur diese Tücher aus bei Auri.
... aber *da guckst du *staun*

Da sagte Cindy doch glatt zu mir ... "doch du kennst sich aus!" Ich öhhmmm stuzte und war baff ... ungläubig sah ich sie an ... "oh doch du kennst es, horche in dich hinein".

--- flüstert ... ich versuchte also was in mir zu hören ... und sah dabei Cindy wohl sehr skeptisch an dabei."joo kommt ihr mal mit Kopf und Ohr auf euren Bauch" *nicktso*

Doch die Anführerin hielt mich zum Glück von dem Versuch ab ... "schliess deine Augen und gib mir deine Hände, dann versuch dich zu Erinnern, an eine lange fette Schlange."

Ich dachte ja die Anführerin hat nen "Hirnwurm" ... aber sie war davon soo überzeugt ... das ich das mal soo öhhmm machte ... so nach Motto: Augen zu und durch! ... nur hatte ich ja kein blasse Schimmer auf was ich mich einlies ...

Cindy begann zu mir zu spreche ... damit ich weiss was ich tun muss: sie bemerkte soofort diese Unsicherheit.

-Augen zu! --- jo schummeln iss da ned ---
-höre in dich hinein

Ich also feste Auge zu voll angespannt und was aufgeregt ---

Da begann die Kriegerin des Feuers leiser zu sprechen:
-stell dir die schlange vor...
-du sitzt auf einem Stein der von der Sonne ganz warm ist
-aber genau das weiß auch die Schlange
-sie mag es warm
-sie kriecht langsam den Stein hoch unter das fell von Sma, öhm Ruri weil es dort so warm ist
-Ruri bemerkt die Schlange nicht

Ich endspannte mich langsam oder war ich in Trance? jedefals versank ich darin und plötzlich endstanden aus Erinnerungsfetzen Bilder vor meinem Geistigen Auge ... "ich denke mal ich wäre geflieht, wäre ich da mit Wacheverstand gewesen ... eine Schlange unterm Poops stellt euch des mal so vor :gi79: *kreisch und schüttelt sich*

Die Cindy ermutigte mich dann ... irgendwie war das, als stünde si so bei mir ... ich hörte sie sehr gut ... joo, natürlich stand sie bei mir aber meine ... soo in dem Schädel drinne als würde sie da auch reinsehe und dass sehen wo ich da gerade so in dem Moment sah. --- voll de magie! :connie_girl_search_sky:

Ich sah also plötzlich Bilder ... ein Fell und darunter eine Bewegung ... ich *Schluck!*

Die Stimme der Anführerin war immernoch da:
-weißt du noch wer bei dir war?
-du warst nicht allein ...

Ihr könnt euch vorstellen da hab ich voll gestaunt ... in der Trance sah ich doch tatsächlich Cindy sitzend nebe mir ... in mir kahm ein irgendwie altes vertrautes Gefühl der Sicherheit und Spass auf. Ich hatte also fast die Fassungverlore in der Trance ... ihr müsstd es euch so vorstelle ... es war so als würde ich mich beobachten ... nur war ich des einzige was voll unscharf war wenn ich drauf Blickte ... egal wie sehr ich mich konzentriert hab oder es versuchte ... nur Teile davon sah ich sehr deutlich.

*man will ned wierklich alles sehe, neeeeeeeeeeee,neeeeeeeeee*

Ich also so *guckst du* --- sehe wie meine Hand auf dem Fell nach hinte rutscht und anfängt Druck zu machen drauf ----

Da erschschrack ich so in der Vison-Trance das ich laut *kreisch*aahiiiiiiiiiiiiiii! ... und mich da rausriss
Ich schrie Cindy richtig an ...

*Sie hat mich gebisse,.....Cindy!"sich den popo reibt" ..ich war ausser mir ...

Gut kennt mich die Anführerin besser wie ich mich selbst ... sie blieb voll cool!
-ganz ruhig Ruri alles ist gut
-ohja das hat sie, aber das ist lange her Ruri
-ist gut...
-du bist ganz gesund

Erst plötzlich realisierte ich das ich immernoch da stand vor Cindy ... und des Anna und Vobe uns anstarrten ... trozdem musste da ein Blick auf mein Pops des erst prüfen --- ob da ned soo ein/zwei Zahnlöcher sind*rotwerd*...

Cindy blieb so ruhig bei dem Ganzen udn beruhigte mich ... ich war noch voll hin und weg ... des wierkte soo echt und ich war soo erschrocke ... und gleichzeitig war ich über die Macht der Götter erstaunt ... die Anführerin hatte nen echten Draht zu denen ... oioioiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii.

Sie weiss Sachen von mir die weiss ich nicht ... sie ermutigte mich aber ... das ich das erfahren werde wo ich schon bereit bin dazu ... Stück am Stück ... und des sie das nur weiss, weil ich immer an ihrer Seite war ... ich muss es nur wollen ... *mal gucke wie des geht mit wollen*^^

Des peinliche war und ist, diese Schlange biss mich in Ar.... in Pooops ... und Cindy durfte ... Gift aussaugen^^ ... und nun weiss ich das wieder :girldenken:

Anna wie Vobe waren nun nimmer zu halten ... klopften Sprüche wie zum beispiel Vobe:*zeig mal wie das war Cindy mit gestik saug,saug^^ ... und wir lachten alle sehr vergnügt und brabbelten ... bis tief in die Nacht.
Liebe ist der Blick in die Seele.
Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten.
Smaragd
Benutzeravatar
Tigerklaue
 
Beiträge: 1758
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 15.245,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Amazonien
Danke gegeben: 817
Danke bekommen: 127x in 92 Posts
Highscores: 17

folgende User möchten sich bei Smaragd bedanken:


Re: Kriegerberichte ... v. Ruri

Beitragvon Smaragd » 02.08.2016 20:01

Ein besonderes Fest ... wir machten uns alle auf, zum Schamanenplatz ...

Bild

Nun stand die Schamanin Regina oben bei dem Steintisch und sprach zu uns ...

-Kala Schwestern und Brüder
-vor einigen Tagen war der längste Tag im Sonnenlauf
-wir feiern den Tag erst heute weil unsere Sternenguckerin mich nicht darauf aufmerksam machen konnte
-das ist aber nicht schlimm die Götter und die Natur sind sehr geduldig
-und es bringt nichts durcheinander wenn wir erst jetzt feiern

Als ich mich da umsah ... sah ich alle Augen auf Susi gerichtet^^

Die Susi sprach weiter:
Bild

Wir bedanken uns bei den Jahrestagen immer bei unseren Göttern

-bei Pallas für ihr Feuer und Mut der Kriegerinnen im Kampf
-Artihrea für ihre Gaben die aus dem Boden wachsen
-Aenigna für ihren Wind und Schutz der Späherinnen
-Disopia für ihr Wasser und Beistand der Schamanen
-Cialia für die Fruchtbarkeit und Liebe
-Lunaris für das Licht des Mondes und Schutz der Männer

Eine Göttin möchten wir heute besonders ehren ... wer bei jeder Weihnung der Schreine dabei war weiß vielleicht bei welcher Göttin ich mich noch nicht bedankt habe ... Da guckte Susi uns fragend an ...

Wie vom Donner-getroffe schrie ich *Artemis*! ... zur Schamanin rauf ... kurz nach mir, meldete sich auch noch das Katzenwesen Yohshi mit*Armeemiez* ... des begeisterte unsere Schamanin sehr ... haben tatsächlich einige aufgepasst :gi69:

Yoh und ich plazten fast vor stoltz ... iss ja mal voll logisch!jep^^*strahlt bis zu den ohren und nickt heftig*

Bild

Die Schamanin sprach weiter:

Es ist die Göttin Artemis!

-sie steht für den Wald und den Tieren darin
-Und sie hat uns reichlich mit Tieren beschenkt nach dem großem Erdrutsch
-ob das der Schrein war? ... Susi lächelte liebevoll zu Yohshi runter, da die Katze für genau diesen Schrein als Patin zuständig ist ... das begeisterte die Katze natürlich noch viel,viel mehr ... :gi1:

Susi setzte erneut an ...
-Soviele Tiere dass der Wald droht kahl gefressen zu werden
-So dachte ich mir verbinden wir das Nützliche mit dem Angenehmen
-Gehen wir hinaus in die Wälder und jagen zu Ehren von Artemis ihre Gaben

Könnt euch vorstellen ... des fand ich natürlich mal eine abgefahrene super-hammer-genjale Idee von der Schamanin! ...

Susi erklärte weiter das es nur Feuer an der Feuerstelle nacher am Fest gab, diesmal ... ^^ --- Es sind bei der Jagd einige Dinge zu beachten ---

"... Sie erklärte uns wie WIR jagen müssen^^ ... das fand ich dann schon sehr lustig ... --- aber Tatsache ist, das einige der anwesenden Amazonen kaum bis nie selber jagen müsse ... "

Susi:
-ihr müsst euch tarnen, reibt euch mit Dreck ein
-nicht nur wegen zu heller Haut, auch um den Geruch zu überdecken

... hier also der offizielle "darf Schein" --- für voll einsauen ---^^ ... oki ned alle waren davon soo begeistert wie ich ...jooaa, muss ich doch voll ausnutzen ... des darf^^

Susi:
-dann, erschießt euch nicht gegegenseitig
-zu leicht verwechselt man eine Schwester mit einer blöden Gans, einer alten Ziege oder einer blöden Kuh
-wenn die Beute Kala ruft nicht drauf schießen

Also mei o mei unsere Schamanin sagte des mit sooooo einem trockenem Humor, es war soo "Zuuucker"^^, ... wir alle kullerten uns vor lachen ---

Danach kahm die Ermahnung ...
-das allerwichtigste aber, jagd mit Respekt vor den Tieren
-jagd immer nur soviel wie es notwendig ist und nicht aus Habgier oder falschen Stolz
-es sind immerhin Geschenke der Götter an uns


Susi vergewisserte sich das alle ihre Jagdwaffen dabei haben ...

Cindy die Kriegerin des Feuers warf dann auch noch ergänzend ein,... : "und Vorsicht niemals ein Muttertier jagen das Babys dabei hat" ... flüstert oder tragend ist^^ :floet2: ...

Susi erklärte uns weiter wenn wir genug erbeutet haben sollen wir an den Strand zurückkehren ... denn da würden wir dann ebe "Feiern bis der Arzt" kommt ...

Lasst uns zu Artemis um eine gute Jagd beten!
Bild
*erhebt die Hände zum Himmel und ruft*

-Göttin Artemis, wir bedanken uns bei dir für deine Gaben ... die Tiere in deinen Wäldern
-Bitte gebe uns heute und auch in der folgenden Zeit dein Geschenk
-Wir werden die Tiere mit Respekt und zu deinen Ehren jagen und verspeisen, ihre Felle als Kleidung verwenden
-Wir werden dabei immer an dich denken...

Wir alle klebten an ihren Lippen,... najaa ich wartete gleichzeitig gespannt ... auf des START Zeichen von Susi^^*rotwerd*

Sie gab den Startschuss und wir flizten los ... selbst die Hoheit und ihre Leibwache Anna und die Pristerin Chan flizten los ... aber wohl eher in Deckung^^

*da guckst du*
Bild

Wie die Schamanin Susi sagte .. beschenkte uns Artemis mit reicher Beute! ... sie tauchten regelrecht im Rudel auf ...

Bild

Bild

Man merkte schnell wer oft jagd, ... die Ausbeute war riesig und würde uns einige Zeit versorgen ... und alle jagden mit voller Hingabe und Körperlichem Einsatz ... jap ... ich sah Yoh an mir vorbei flitzen aber ned etwa alleine, neee,neee ... sondern klebend am Popoo eines riesen Bärens ... die Beiden verschwanden so zusamme auch gleich wieder in den Büschen --- wutsch und weg waren sie ---
Yohshi kahm dann etwas später zu mir und ich half ihr den riesen Bären zu zerlegen ... danach begaben auch wir uns zum Fest....

Bild

Bild

*möge die Götter mit uns sein*^^ :girlie-hello:
Liebe ist der Blick in die Seele.
Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten.
Smaragd
Benutzeravatar
Tigerklaue
 
Beiträge: 1758
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 15.245,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Amazonien
Danke gegeben: 817
Danke bekommen: 127x in 92 Posts
Highscores: 17

folgende User möchten sich bei Smaragd bedanken:


Re: Kriegerberichte ... v. Ruri

Beitragvon Smaragd » 17.08.2016 18:56

Ruri krizelt ...

Einige Tage war ich in den Bergen von Amazonien unterwegs ... kann Euch sage was daa so passiert wenn man nicht da ist*nickt heftig*

Ich also wieder zurück ... grosse Besammlung am Kriegerfeuer ... plötzlich kommt klein Mary angerannt und plazte in die Versammlung --- Zielstrebig isse auf Susi los unsere Schamanin. Irgendwie wussten wir alle das da was nicht stimme konnte ... also liese wir des Kind mal reden.

Mary musste sehr schnell gerannt sein sie war total ausser Athem ... sie druckste Luftschnappend---*Sandy ist ganz komisch ... die hat irgendwas mit Blättern gemacht* :gi1: Mary erklärte uns ausführlich das Sandy voll *ballaballa iss*.*zeigt mit den Fingern kreisende Bewegungen an ihrem Kopf*

Kichert ^^ aus irgend einem Grund kahm mir da "Maschas Garten" in Sinn ... doch wer ist Mascha, und woher weiss ich das die nen Garten hatte? äähhmmm.

Die Gedanken zurück zum Geschehe schmeisst ... hier gehts weiter ... sehr schnell war die Schamanin überzeugt davon das sie nach Sandy ... der Späherin der 7 Winde gucke muss ... hey Leute des iss ne Kasteanführerin ... jojoo, wo so ein Kraut auch so hinfliegt...

Alle eilten los Richtung Späherdorf ... ich war eine der Ersten ... joo dauerte bis die anderen nach kahmen ... irgendwie liegt des an meinen Füssen.*schulterzuckt*

Bild

Ich sah Sandy da sitze wo immer ... sie schien nicht so seltsam ... erst als Susi angerannt kahm wurde sie etwas gesprächiger ... und erklärte Susi das sie leider keine Kräuter mehr hat für sie ... des sei ins Feuer gefalle.
Johooo, die Nuss hat tatsächlich ein ganzes Bündel Hanf ins Feuer geschmisse und es dann irgendwie abbekommen wohl durch den deftige Rauch am Feuer. Wisst ihr Amazone brauche des für ... also nur so Schamanen und Priester ... und so .. die brauche des für ihre Visionen und zum sprechen mit den Göttern.
Könnt euch also vorstelle Sandy die Halbelfe wurde mal ebe Visionel weggeklatscht.^^

Bild

Susi die Schamanin war natürlich sehr neugierig ob die Götter mit Sandy gesproche haben ... und untersuchte Sandy erstmal und quetschte sie Fragend mal ebe aus ... nebenbei war Mary ganz ausser sich vor Sorge um ihre Kasteführerin ... sie hätte alles gemahct für sie.
Ich war richtig stoltz auf das Kind ... so wild wie sie auch war ... genau so sehr würde sie alles tun für eine Schwester in Not.

Bild

Susi erklärte uns allen das es der Späher Anführerin bald wieder gut gehe ... aber das wir die Krieger wache halten solle und das Sandy im Moment unter strenger beobachtung bleibe muss ... zum Glück waren einige der Kriegerkaste anwesend ... die sich das Wache halten dann teilen konnten.

Wenn so viele zusammen kommen ist immer ein riese *knuddelmuddel* ... jep genau brabbel ... brabbel ...

-... jep zum Beispiel da war Svenja die gerade eben das Kind Jenni in die Felle brachte ...
-... eine erblasste Auri ... öhhmm, also ihre Haare sind plötzlich soo echt Weiss*nickheftig*, wie soo Haare von alte Frauen*nicktheftig*--dabei iss Auri noch ned soo alt ---glaub ich wenigstens--- muss nun doch überlegen...

Achjaa ich darf dann mit einer Lieste für Susi Kräuter suchen gehen ... ich hoffe sehr das mich Jemand von den Schwestern begleitet ... wo all diese Kräuter dann auch alle kennt. :coolgirl:

-... Svenja erzählte uns allen natürlich bis ins detailö was Sandy im *ballaballa filing* angestellt hatte ... so wie --- des sie ums Feuer getanzt sei und dachte ... die Göttin Pallas würde mit ihr tanzen*schmunzelt*

Es wurde also sehr viel erzählt *brabbel,brabbel brabbel* und auch viel gelacht ... die anfängliche Sorgen wurden in Luft aufgelöst *verpufft* ...

Achjoo bevor ichs vergess ... wenn wir schon am Feuer sitze bei den Spähern ... wierd natürlich gefuttert "bis die Schamanin kommt" --- *ups, die iss ja schon da*^^... flüstert Rollmobs ole!

Wir sassen lange am gemütliche Feuer und später hielten die Krieger wache, ... Sandy schlief zum Glück tief und fest --- ned des sie noch wierklich davon geflattert wäre^^, unsere Halbelfe.
Liebe ist der Blick in die Seele.
Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten.
Smaragd
Benutzeravatar
Tigerklaue
 
Beiträge: 1758
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 15.245,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Amazonien
Danke gegeben: 817
Danke bekommen: 127x in 92 Posts
Highscores: 17

folgende User möchten sich bei Smaragd bedanken:


Re: Kriegerberichte ... v. Ruri

Beitragvon Smaragd » 19.08.2016 21:52

Sodele ... iss gerade nach der Wache in ihr Baumhaus gekommen ... setzt sich an ihr Schreibkritzeltisch ... nimmt die Feder in die Hand und tunkt sie in ein kleines Tintenfass ... überlegt ob sie s wierklich damit versuchen will ... Kreide ist viel einfacher und verschmiert anders wie Tinte.Mal eben ihren Arm anguckt :red3:

... krizelt drauflos ...

Guckt kurz zum oberen Bericht ... kurz Rückblende:also Sandy war *ballaballa* und die Krieger haben Wache gehalten ... die Nacht haben alle gut überstanden ...

In der Früh erlauschte ich die Stimmen von Mary und Sandy, tatsache die Beiden waren schon auf den Füssen ... ich war erstaunt und eilte von meinem Wachposten aus sofort zu den Beiden Frühaufsteher ... sind die doch mit dem Obergockelhahn aufgestanden.*nicktheftig*

Mary war gerade dabei ihrer Kasteführerin alles zu erklären was vorgefalle ist ... Mary erklärte ihr wie sehr hilflos sie sich erst fühlte soo alleine mit der Situation und des sie heilfroh war als Svenja aufgetaucht sei und ihr half damit umzugehen.
Die erleichterung das es Sandy wieder besser ging sah man der kleine Mary an.

Bild

Natürlich musste ich die Späheranführerin auch nach ihrem Befinden ausfrage ... und joo --- Sandy - Puzzle iss wieder"zusamme" gesetzt --- öhhmm, fit und munter.

Jetzt wo wir gerade nur so unter uns Dreien waren konnt ich mich nimmer zurückhalten und musste Sandy auch noch Frage ... *Sandy hast du mit den Göttern auch noch gesprochen?**unschuldigneugierigguckt*
Diese Antwort hatte aber dann doch ned erwartet -"Pallas sagt ruri gute Seele" ... des hat mich fast aus den Socken gehaue --- sofern ich welche hätte und wüsste was des iss. :dfbgirliestaun:

Ich lenkte dann ab ... und erzählte ihr dann wie sehr sich Mary um sie bemüht hatte. Irgendwie iss dann diese Ablenkung in eine öhhmm andere Richtung gesteuert und die Späherin der 7 Winde erklärte weiter ... das Pallas ihr auch sagte des, --- des ---"Lilly und Mary scheint zu Kopf zu steigen, weil sie von Kastenführern aufgezogen werden, die sind zu frech ... Pallas sagt ich soll denen die Ohren langziehen, so wie Tante Amelie es mit mir gemacht hat".

Ich war natürlich sehr perplex soo wie *Brett vor Kopf hau mal eben* ... achnee so musste sich wohl Mary in dem Moment vor Peinlichkeit gefühlt habe ... die Kleene begann sich zu verteidigen*kichert* und redete sich den Mund fuselig ... erstaunlicherweise blieb Sandy total Ruhig und lies sich nicht beirren von den Kindlichen Versuchen um Krieger gege Späher und umgedreht geplänkel. --- in dem Augenblick wuchs bei mir wieder ein Stück mehr Respect für diese Kasteanführerin.

Es gab so ein Wort, schlag abtausch ... ich fragte mich dann so wieso das so stark in den Kindern verwurzelt ist ... isses ned so das ihnen das Vorgelebt wurde, und die Kastenführer auch gegeseitig sich anschimpfen? --- Sandy erklärte mir das sei nur ein Witz ... da hab ich gestaunt ... und sagte ihr des sie, dass dann Mary mal erkläre muss was ein Witz ist --- flüstert und mir gleich mit :girldenken: ^^
... na ihr wisst,was ein Stein anrichten kann wenn man ihn ins Wasser wierft...
--- sonst fetze sich die Zwerge nur noch untereinander ... ned des, die Zukunft davon ... dann einen, nicht aufhaltbaren Spalt in die Gemeinschaft bringt und zur Eigevernichtung beiträgt und Amazonien zerstört. ---

nönönönönönönö..Gedanke aus dem Kopf wischt`... des würde den Amazonen Götter ganz und gar ned gefalle :dfbgirliepfanne:

Sandy versuchte dann mir zu erklären woher diese Wortschlag Fede kommt.

-vor Cindy, wollten die Krieger die Späher auflösen
-ihre Vorgängerin
-zum Glück gab es Kriegeraufstand und Cindy wurde Kdf ( Kriegerin des Feuers)
-die damalige Kdf wollte die Späher unter ihr Kommando
-seitdem sind halt Späher sehr misstrauisch gegen Krieger
-wir hatten uns ganz in den Wald zurückgezogen und unsere Zugänge ganz versteckt
-seitdem lassen wir uns ungerne von den Kriegern was sagen


Ich lauschte erstaunt, verwundert ... und etwas Fassungslos ... ich meine, ein Land ohne Späher, für mich undenkbar. Ich erfuhr weshalb die Späher also, sich etwas abseits ihre Behausungen aufgestellt hatten ...

Sandy die Halbelfe erklärte weiter ...

-der Wolfstiger Smaragd war dann in beiden Kasten, damit sich das bessert
-sie war halt gut im Jagen und Anschleichen
-hat uns geholfen zu lernen
-und war unsere Kriegerbegleitung bei Expeditionen ... ohne immer die Krieger um Erlaubnis zu fragen ... wenn wir in fremdes Land wollten


Bei all der Erzählung war ich etwas paff ... weil Yve erzählte mir das mein Totem ein Wolfstiger sei ... und Cindy sagte mir mal des nennt sich Smaragd ... mein PUZZLE scheint sich etwas zusammen zuschieben und doch --- grübel,grübel,grübel --- und mein Totem ist da in mir auf d en Bauch deutet, und Yve hat mir versichert das ich es nicht gegesse hab ... das jede Amazone eins hat ...

Sandy erzählte weiter:
-so wie du bei unserem Ausflug

Jep, stimmt ich durfte die Späher begleiten und ich, ich bin Noviz-Kriegerin^^ ... ich plazte da fast vor stoltz des ich mit durfte *strahlt so in Erinnerung daran*

Mary sah mich dann so nachdenklich an ... "Sie hatte auch grüne Augen so wie du"

Ich lächelte die Kleine an, ... und schielte so.... " ich hab grüne Augen? ... ich kann das nicht sehen"...
Mary zögerte keine Sekunde und packte mich am Arm und sagte nur noch so ... *komm mit ich zeig es dir* ... ich folgte der Kleinen verwundert und gespannt, erst wollte sie es beim Fluss versuchen mir zu zeigen ... doch Sandy riet ... sie soll es mir beim Kräutergarten zeigen. Ich folgte weiter verwundert^^

Bild

Es war etwas schwer meine Augenfarbe zu erkennen im Wasser aber ich glaube ich hatte da ein Funke gesehe ... nun hielt ich mich auch nicht zurück und erklärte den Beiden was mir mal Yve sagte und Cindy *nach obe im Bericht deutet..des was da steht*

Des ganze hatte uns wohl alle etwas sehr verwirrt ... "wie kann ein Totem rumlaufen und oder wie kommt das in mich rein *kopfkrazt* ... wir liesen des dann so stehen und wurden von Sandy noch mit lecker Ziegemilch verköstigt ...
--- danach musste ich mich wieder aufmache ...---Flitz und weg---
Liebe ist der Blick in die Seele.
Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten.
Smaragd
Benutzeravatar
Tigerklaue
 
Beiträge: 1758
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 15.245,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Amazonien
Danke gegeben: 817
Danke bekommen: 127x in 92 Posts
Highscores: 17


Vorherige

Forum Statistiken

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast

Optionen

Zurück zu Amazonen

Zurück zu Forum