Neue Beiträge
Abmeldung
von: Yohshi Gestern 15:27 zum letzten Beitrag Gestern 15:27

Amazonen Geplapper Teil 2
von: SandyLee Gestern 14:37 zum letzten Beitrag Gestern 14:37

Eisenbahnpläne
von: LyAvain 14.01.2019 16:44 zum letzten Beitrag 14.01.2019 16:44

RL-Treffen München, Folge 33
von: Brigitt Loening 11.01.2019 21:09 zum letzten Beitrag 11.01.2019 21:09

Rose
von: Svenja Jigsaw 11.01.2019 16:37 zum letzten Beitrag 11.01.2019 16:37

Nordlichter und Sterne
von: Sumy 10.01.2019 14:43 zum letzten Beitrag 10.01.2019 14:43

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Yohshi
von: Yohshi 08.01.2019 15:24 zum letzten Beitrag 08.01.2019 15:24

Wenn es nicht so traurig wäre
von: ^^Lilly^^ 08.01.2019 10:44 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:44

Vögel und alles was fliegen kann
von: ^^Lilly^^ 08.01.2019 10:23 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:23

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Cindy
von: Cindy Holmer 08.01.2019 10:11 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:11

ende Weihnachtspause
von: Sklavin Randt 04.01.2019 21:18 zum letzten Beitrag 04.01.2019 21:18

Wintersonnenwende
von: Susi 03.01.2019 21:39 zum letzten Beitrag 03.01.2019 21:39

Holz
von: Sumy 03.01.2019 14:59 zum letzten Beitrag 03.01.2019 14:59

Fischreihertreffen auf der "Hundetour"
von: Atrista 02.01.2019 11:36 zum letzten Beitrag 02.01.2019 11:36

Ly's Insel - "Eine Hommage an Amazonien"
von: SandyLee 30.12.2018 15:39 zum letzten Beitrag 30.12.2018 15:39

Weihnachtsgrüße
von: Atrista 27.12.2018 17:40 zum letzten Beitrag 27.12.2018 17:40

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Sumy
von: Yohshi 25.12.2018 14:25 zum letzten Beitrag 25.12.2018 14:25

Einen frohen 1. Advent wünsche ich euch
von: SandyLee 25.12.2018 12:39 zum letzten Beitrag 25.12.2018 12:39

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag lieber Meik
von: Meik Rau 18.12.2018 07:54 zum letzten Beitrag 18.12.2018 07:54

Wintertraum
von: Smaragd 14.12.2018 04:27 zum letzten Beitrag 14.12.2018 04:27

Suche


Foren Kategorien
Kategorie

Kategorie
Nur für registrierte User

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 145

Kochsalz / Natrium muriaticum

Beitragvon yve Hermans » 13.03.2010 15:49

Salz war bei den Römern damals Zahlungsmittel und das Salz verdankt seinen Namen dem Wort „Salär“ was vom lateinischen salarium stammt. Ungefähr übersetzt heisst salarium „Gehalt“.
Lange Zeit wurde das Salz auch „weisses Gold“ genannt, selbst wurde früher eine Salzsteuer erhoben, welche bis 1992 in der Bundesrepublik Deutschland noch bestand. Ein Kilogramm Salz wurde mit 12 DM besteuert, diese Salzsteuer fiel im Zuge der Harmonisierung innerhalb der EU weg.
Im Mittelalter war Salz eins der wichtigsten Handelswaren, es wurden sogar Kriege geführt, die sich um das weisse Gold drehten.
In vielen Kulturen ist das Salz heute noch gegenstand der Verehrung.

Eine weitere Bezeichnung für Salz ist Natrium chloratum. Natrium wurde 1807 von Davy dargestellt und Chlor wurde das erste mal gewonnen 1774.

Salz ist ein Universalgewürz, welches man bei Süßspeisen oder herzhaften Gerichten verwenden kann.
Oftmals dient Salz als Konservierungsmittel für Fisch, Fleisch und Gemüse, aber auch in der Medizinischen Heilkunde hat salz einen festen Platz, wie zum Beispiel bei Halsentzündungen oder Schnupfen. Man verwendet dort Salz als Kochsalzlösung zum Gurgeln oder zum einträufeln in die Nase.
Selbst in Goethes „Faust“ heisst es, dass das Blut ein besonderer Saft ist, da in einem Liter Blut 9 g Kochsalz enthalten ist. Der Mensch sollte minimal 2 g Salz täglich zu sich nehmen, da Salz eine entscheidende Rolle für den Homöostase im Organismus spielt. Zu viel Salz sollte auf keinen Fall zu sich genommen werden, da bei einer „Überdosierung“ Herz-Kreislauf-Erkrankungen entstehen können.

Kochsalz ist für den menschlichen Körper notwendig (für das allgemein funktionieren der Nerven und Muskeln), es unterstützt die Stoffwechselreaktionen aller Art, selbst ist das Salz im menschlichen Körper ein Regulator des Wasserhaushaltes.


Steinsalz wird durch unterirdische Salzlagern gewonnen, die sich über Jahrtausende aus ehemaligen Salzseen oder Meeren gebildet haben, diese Salzhölen werden mit Wasser gefüllt und die entstanden Salzlösungen werden dann and die Oberfläche gepumpt, durch das spätere Erhitzen erhält man dann das kristallisierte Salz.
Früher wurde das so gewonnene Salz als Salzblöcke verkauft, heute wird Calciumkarbonat beigemischt um das Salz nicht verklumpen zu lassen und somit rieselfähig bleibt.

Man unterscheidet in Tafelsalz, Steinsalz, Meersalz oder auch schwarzes Salz.
Das Tafelsalz ist ein fein gemahlenes Salz, wogegen das Steinsalz grob ist, Steinsalz wird entweder in einer Salzmühle zermahlen oder in einem Mörser zerrieben.
Das Meersalz wird aus natürlich oder auch künstlich verdunstetem Meerwasser gewonnen. Im Meer ist so viel Salz enthalten, dass man die komplette Erde mit einer 30 m hohen Schicht Salz bedecken könnte.
Das englische Meersalz ist flockiger wie das normale Meersalz, es wird aus der Maldon-Bay (in Essex) gewonnen, es schmeckt besonders salzig und eignet sich hervorragend als Streugewürz für Brötchen und pikante Backwaren.
In der indischen Küche hingegen wird oft das „schwarze Salz“ verwendet. Mahlt man das schwarze Salz schimmert es leicht rosa und vom Geschmack her hat es einen leicht rauchigen Geschmack.

Salz sollte luftdicht, kühl und trocken aufbewahrt werden, Salz sollte nie in einen Silberstreuer gefüllt werden (auch bitte nie einen Silberlöffel in Salz stellen), da das enthaltende Chlor mit dem Silber reagiert und sich das Salz grün verfärbt.
yve Hermans
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 2209
Registriert: 01.2010
Barvermögen: 6.610,00 Points
Geschlecht: weiblich
Danke gegeben: 272
Danke bekommen: 75x in 53 Posts




Forum Statistiken

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu Kochrezepte

Zurück zu Forum


 
cron