Neue Beiträge
Abmeldung
von: Yohshi Gestern 15:27 zum letzten Beitrag Gestern 15:27

Amazonen Geplapper Teil 2
von: SandyLee Gestern 14:37 zum letzten Beitrag Gestern 14:37

Eisenbahnpläne
von: LyAvain 14.01.2019 16:44 zum letzten Beitrag 14.01.2019 16:44

RL-Treffen München, Folge 33
von: Brigitt Loening 11.01.2019 21:09 zum letzten Beitrag 11.01.2019 21:09

Rose
von: Svenja Jigsaw 11.01.2019 16:37 zum letzten Beitrag 11.01.2019 16:37

Nordlichter und Sterne
von: Sumy 10.01.2019 14:43 zum letzten Beitrag 10.01.2019 14:43

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Yohshi
von: Yohshi 08.01.2019 15:24 zum letzten Beitrag 08.01.2019 15:24

Wenn es nicht so traurig wäre
von: ^^Lilly^^ 08.01.2019 10:44 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:44

Vögel und alles was fliegen kann
von: ^^Lilly^^ 08.01.2019 10:23 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:23

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Cindy
von: Cindy Holmer 08.01.2019 10:11 zum letzten Beitrag 08.01.2019 10:11

ende Weihnachtspause
von: Sklavin Randt 04.01.2019 21:18 zum letzten Beitrag 04.01.2019 21:18

Wintersonnenwende
von: Susi 03.01.2019 21:39 zum letzten Beitrag 03.01.2019 21:39

Holz
von: Sumy 03.01.2019 14:59 zum letzten Beitrag 03.01.2019 14:59

Fischreihertreffen auf der "Hundetour"
von: Atrista 02.01.2019 11:36 zum letzten Beitrag 02.01.2019 11:36

Ly's Insel - "Eine Hommage an Amazonien"
von: SandyLee 30.12.2018 15:39 zum letzten Beitrag 30.12.2018 15:39

Weihnachtsgrüße
von: Atrista 27.12.2018 17:40 zum letzten Beitrag 27.12.2018 17:40

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Sumy
von: Yohshi 25.12.2018 14:25 zum letzten Beitrag 25.12.2018 14:25

Einen frohen 1. Advent wünsche ich euch
von: SandyLee 25.12.2018 12:39 zum letzten Beitrag 25.12.2018 12:39

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag lieber Meik
von: Meik Rau 18.12.2018 07:54 zum letzten Beitrag 18.12.2018 07:54

Wintertraum
von: Smaragd 14.12.2018 04:27 zum letzten Beitrag 14.12.2018 04:27

Suche


Foren Kategorien
Kategorie

Kategorie
Nur für registrierte User

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 151

Essig (Acetum)

Beitragvon yve Hermans » 13.03.2010 12:17

Da es nicht in Kräuter passt, aber trotzdem irgendwie mit hier her gehört, poste ich es einfach mal im "Hauptforum"....

Essig wird im Allgemeinen aus einem alkoholhaltigen Getränk (unter Einwirkung von Sauerstoff und Essigbakterien) hergestellt, früher war Essig ehr ein Zufallsprodukt und ist durch verschiedene Kulturkreise und somit auch durch verschiedene vergorene Flüssigkeiten entstanden, wie Wein, Branntwein, Bier, Apfelmost (oder anderem Obstmost), aber auch durch Reiswein.

Durch zuckerhaltigen Flüssigkeiten kann natürlich auch Essig entstehen, wie Traubensaft, Honig oder auch Malz, dabei entsteht dann die Essigsäure deren Anteil bei einem fertigen Essig bei 5 und 15,5% liegt.

Essig kann in zwei verschiedenen Verfahren hergestellt werden, einmal im offenen Gährverfahren und einmal mit einer Umwälzanlage.

Beim offenen Gährverfahren kann es zu Verfälschungen kommen, da die Ausgangsflüssigkeit mit Essigbakterien geimpft wird und der Rest sich selbst überlassen wird, durch die Impfung entsteht die Essigmutter und die Gährung kann bis zu einem Jahr dauern, wird dieser Prozess nicht überwacht da sich andere Bakterien einschleichen können kommt es zu Fehlgährungen.

Bei dem Gährprozess mit der Umwälzanlage wird die gewonnene Maische über eine große Holzfläche gepumpt, durch die große Oberfläche wird der Säurgungsprozess beschleunigt, man kann aber auch anstatt dieser Holzoberfläche Buchenspäne benutzen, ein großer Nachteil hat aber auch dieses Gährverfahren, man muss ständig auf die Temperatur achten und die Belüftung muss ständig reguliert werden.

Essig gehört zu den ältesten Mitteln, wie auch das Öl, vom Ölbaum, es wurde schon vor tausenden von Jahren als Erfrischungsgetränk getrunken, in Ägypten zum Beispiel liessen sie dafür vorgesehene Weine, oder auch Bier offen stehen um diesen säuerlichen Geschmack zu bekommen, durch den Sauerstoff und überall auf der Welt existierenden Essigbakterien übernahmen dann den Rest.
Funde aus 8000 Jahren alten Fässern bezeugen dieses Herstellungsverfahren.

Die reine äußerliche Anwendung mit Bädern und Wickeln, sowie Massagen mit Essig sind schon seid Jahrhunderten Jahren bekannt, erst später nutze man Essig auch für Atem- und Bronchialbeschwerden, in dem man Essig durch Inhalation verwendet wurde.

Später kam es zu dem konzentrierten Essig, welcher als Putzmittel, Würze, oder auch als Arznei verwendet wurde.

Durch seine Säure, aber auch Mineralstoffen, Vitaminen und Ballaststoffen zählt Essig zu den gesündesten Nahrungsmitteln.
Im Apfelessig befindet sich zum Beispiel der lösliche Ballaststoff Pektin, aber auch das Mineral Kalium (in großen Mengen).
Da die Essigsäure ein menschlicher Stoff ist und vom Körper selbst produziert wird, hilft die Einnahme von Essig auch bei Kuren, oder dem Abbau von Fett, sowie Verbrennung von Kohlenhydraten und wird vom Körper schnell aufgenommen.
Es regt den Stoffwechsel an und regt die Verdauung an.

Am häufigsten findet man den Essig in der Küche, er wird für Salate genutzt, oder um Obst, Gemüse oder Kraut haltbar zu machen, aber nicht nur zum einlegen, oder würzen wird Essig in der Küche genutzt, er eignet sich auch hervorragend zum entkalken von Kochtöpfen oder elektronischen Schnellkochgeräten, auch seine desinfizierende Wirkung im Haushalt, aber auch bei Hauterkrankungen wird hoch gelobt, da Essig die Umwelt nicht belastet.
yve Hermans
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 2209
Registriert: 01.2010
Barvermögen: 6.610,00 Points
Geschlecht: weiblich
Danke gegeben: 272
Danke bekommen: 75x in 53 Posts




Forum Statistiken

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu Kochrezepte

Zurück zu Forum


 
cron