Neue Beiträge
RL-Treffen München, Folge 32
von: Brigitt Loening Gestern 21:16 zum letzten Beitrag Gestern 21:16

Amazonen Geplapper Teil 2
von: SandyLee Gestern 11:26 zum letzten Beitrag Gestern 11:26

Eisenbahnpläne
von: LyAvain Gestern 01:04 zum letzten Beitrag Gestern 01:04

Tiger's Revier*Fanta Ama^^
von: Smaragd 19.10.2018 20:28 zum letzten Beitrag 19.10.2018 20:28

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebes Ettchen
von: Yohshi 18.10.2018 17:56 zum letzten Beitrag 18.10.2018 17:56

Halloween Party 27.10. 2018
von: ^^Lilly^^ 16.10.2018 08:19 zum letzten Beitrag 16.10.2018 08:19

Aschgrauer Beutelbär
von: Wolwaner 13.10.2018 09:29 zum letzten Beitrag 13.10.2018 09:29

Späherberichte
von: SandyLee 12.10.2018 08:53 zum letzten Beitrag 12.10.2018 08:53

Aktuelles RP...
von: Chanselle 09.10.2018 18:23 zum letzten Beitrag 09.10.2018 18:23

Biker Show
von: Atrista 08.10.2018 09:36 zum letzten Beitrag 08.10.2018 09:36

Abmeldung
von: Yohshi 05.10.2018 15:24 zum letzten Beitrag 05.10.2018 15:24

Die Langfühler Laubheuschrecke
von: Meik Rau 01.10.2018 17:16 zum letzten Beitrag 01.10.2018 17:16

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Kerstin
von: Sklavin Randt 01.10.2018 10:21 zum letzten Beitrag 01.10.2018 10:21

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Lilly
von: Smaragd 30.09.2018 15:53 zum letzten Beitrag 30.09.2018 15:53

PSG Probe - Rolling Thunder 2018
von: Sklavin Randt 24.09.2018 20:17 zum letzten Beitrag 24.09.2018 20:17

Rechner aufmotzen...
von: LyAvain 23.09.2018 12:03 zum letzten Beitrag 23.09.2018 12:03

Ausflug am 20.09.2018
von: ^^Lilly^^ 22.09.2018 13:39 zum letzten Beitrag 22.09.2018 13:39

Ausflug heute 14.9.18
von: Sklavin Randt 17.09.2018 15:42 zum letzten Beitrag 17.09.2018 15:42

SKYRIM das RPG auf PC oder Konsole
von: Janina Dufaux 09.09.2018 21:04 zum letzten Beitrag 09.09.2018 21:04

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Susi
von: Susi 07.09.2018 19:20 zum letzten Beitrag 07.09.2018 19:20

Suche


Foren Kategorien
Kategorie

Kategorie
Nur für registrierte User

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Das Rollenspiel der deutschen Amazonen in SecondLife
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4144

Re: Diskussionen und anderes zu der Geschichte Amazoniens

Beitragvon SandyLee » 24.06.2013 13:56

Bin mal gespannt wann Pandora in den Büschen am Rande eines
von Feinden abgefackelten Dorf am Ufer des Flusses Munro
eine kleine Rotzgöre findet :andenhaarenziehen: und Atrista und
Amelie sie aufnehmen :allesgut:
______^..^______
________________

Sandy auf Flickr
SandyLee
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 4513
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 31.446,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberhausen
Danke gegeben: 106
Danke bekommen: 453x in 309 Posts


Re: Diskussionen und anderes zu der Geschichte Amazoniens

Beitragvon Cindy Holmer » 24.06.2013 14:02

Atrista.... das war ein zarter Hinweis von Sandy sie ja nicht zu vergessen :allesgut:
Mut ist nicht, keine Angst zu haben, sondern die eigene Angst zu überwinden.
Cindy Holmer
Benutzeravatar
Unschuldslamm
 
Beiträge: 2829
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 9.988,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Da vorne rechts
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 78x in 55 Posts
Highscores: 20


Re: Diskussionen und anderes zu der Geschichte Amazoniens

Beitragvon SandyLee » 24.06.2013 15:04

:2_girlie2_1: genau .. danach kommen lustige Zeiten mit 2 Hoheiten kurz vor dem Herzkasper :girlzungeraus:


... Cindy kommt auch aus ihrer Höhle und stösst zu den Amazonen und kämpft sich zur KdF hoch :dfbboxen:
... und gemeinsam kämpfen Cindy und Sandy für den Erhalt der Späherkaste
______^..^______
________________

Sandy auf Flickr
SandyLee
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 4513
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 31.446,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberhausen
Danke gegeben: 106
Danke bekommen: 453x in 309 Posts


Re: Diskussionen und anderes zu der Geschichte Amazoniens

Beitragvon Cindy Holmer » 24.06.2013 16:21

Stimmt, Sandy war ein harter Kampf aber wir haben gewonnen :2_girlie2_1:
Mut ist nicht, keine Angst zu haben, sondern die eigene Angst zu überwinden.
Cindy Holmer
Benutzeravatar
Unschuldslamm
 
Beiträge: 2829
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 9.988,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Da vorne rechts
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 78x in 55 Posts
Highscores: 20


Re: Diskussionen und anderes zu der Geschichte Amazoniens

Beitragvon SandyLee » 24.06.2013 16:51

Stimmt ... aber wirklich stolz sein können wir darauf nur im Hinblick auf die
Geschichte der Amazonen, weil das dagegen ja harmlos war. Ansonsten : (
hatte ich die anderen beteiligten eigentlich ja ganz gerne
______^..^______
________________

Sandy auf Flickr
SandyLee
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 4513
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 31.446,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberhausen
Danke gegeben: 106
Danke bekommen: 453x in 309 Posts


Re: Diskussionen und anderes zu der Geschichte Amazoniens

Beitragvon Smaragd » 24.06.2013 18:04

Mir ist noch eine Paralelle aufgefallen :augenreib:

Der text von Atrista
Sie breitete die Arme aus und forderte Hadscha auf in ihre Arme zu kommen. Kaum hatte Atrista die Arme um Hadscha gelegt gab sie ihr einen Kuss und drückte ihr ein kleines von Honig ummanteltes Kügelchen in den Mund. Als die Hadscha das süße Kügelchen zerbiss setzte sie ein tödliches Schlangengift frei und verstarb in den Armen von Atrista.
Lähmendes Entsetzen und Stille überzog den Platz.

Atrista aber soll noch während Hadscha zu Boden glitt ausgerufen haben. 
"Wie kann jemand Königin sein die nicht einmal den Kuss einer Amazone überlebt? Hadscha ist tot, dort sitzt eure neue Königin!!"

Dabei zeigte sie auf die völlig überraschte und überrumpelte Amelie.
 Die versammelte Menge aber war so verschüchtert angesichts dieser göttlichen Macht dass sie sich vor Amelie tief in den Staub warfen und ihre Gesichter verbargen. Den Leibwachen der Hadscha blieb nichts anderes übrig als sich vor Amelie hin zu knien. Um Atrista machten sie einen respektvollen Bogen.
Atrista verkündete während dieser gespenstigen und schweigende Zeremonie.


Ich finde das dieser Teil des Berichtes eine unglaubliche Symbolkraft in sich trägt und Ursprung des Gleichgewichtes zwischen Atrista und Amelie.
(nach dem was ich las,fand ich. Es ist ihre Erste wierklich bedeutungsvolle gemeinsame Handlung,trotz dem überrumpeln von Amelie)

Wie auch das Wissen von Smaragd seid Anfang an über die Hoheiten diese Bedeutungen

um es euch zu verdeutlichen was ich meine=

Atrista steht für=
-Krieg
-Tod
-Unheil bringende
-Stoltz

Amelie steht für=
-Frieden
-Leben
-Heilige/Heilende
-Demut

ezt.

:dfbgirliesagnix: *duck und weg ist*
Liebe ist der Blick in die Seele.
Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten.
Smaragd
Benutzeravatar
Tigerklaue
 
Beiträge: 1821
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 16.212,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Amazonien
Danke gegeben: 1046
Danke bekommen: 147x in 102 Posts
Highscores: 17


Re: Diskussionen und anderes zu der Geschichte Amazoniens

Beitragvon Amelie Cimino » 24.06.2013 18:42

Das ist alles schon so lange her, das ich mich kaum daran erinnere. Aber, nachdem ich mich in meinen Tempel zurückgezogen hatte, und mich in Gedanken in die Vergangenheit versetzte, kamen alle diese Geschichten wieder hoch. Und genau der Teil, der sogenannten Inthronisation, überraschender Weise durchgeführt durch meine Schwester Atrista, überrascht mich noch heute. Es war ein spannender Augenblick.......
liebe Grüße
Amelie
Unbedingt besuchen: Amazonien
Amelie Cimino
Benutzeravatar
Moderatorin
 
Beiträge: 821
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 734,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 3x in 3 Posts


Re: Diskussionen und anderes zu der Geschichte Amazoniens

Beitragvon Tani » 25.06.2013 07:20

Smaragd hat geschrieben:Der text von Atrista
Sie breitete die Arme aus und forderte Hadscha auf in ihre Arme zu kommen. Kaum hatte Atrista die Arme um Hadscha gelegt gab sie ihr einen Kuss und drückte ihr ein kleines von Honig ummanteltes Kügelchen in den Mund. Als die Hadscha das süße Kügelchen zerbiss setzte sie ein tödliches Schlangengift frei und verstarb in den in den Armen von Atrista
Dann pass man schön auf. Jetzt weißt du ja wie sie sich unliebsame Personen vom Hals schafft!
*Duck und schnell wegpflitz*
Es tut mir leid: Was ich sage, ist nur in dem Moment gültig, wenn ich es gerade sage!

Mein Blog: [) Akemi-virtuell (]

Tani zeigt: Amazonien ...aus meiner Sicht
Tani
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 1533
Registriert: 07.2009
Barvermögen: 11.981,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Bremen
Danke gegeben: 62
Danke bekommen: 69x in 54 Posts


Re: Diskussionen und anderes zu der Geschichte Amazoniens

Beitragvon Steffi Darkwatch » 25.06.2013 08:51

Ah jetzt versteh ich wie man bei den Amazonen an hohe Positionen kommt*grinst und Tante Cindy einen leckeren Kuchen hinstellt
Hier mein liebstes Tantchen, der ist ganz alleine für dich*versucht ganz unschuldig und brav zu schauen
Auch Schlafen ist eine Form der Kritik,vor allem im Theater.

Wer spät zu Bett geht und früh heraus muss, weiß,woher das Wort Morgengrauen kommt.

Das Lesen im Bett zeugt von völliger Hingabe an die Kunst:Man überlässt es dem Dichter, wann man einschläft.
Steffi Darkwatch
Benutzeravatar
Hell Wach
 
Beiträge: 78
Registriert: 06.2012
Barvermögen: 617,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: hier und da, wo es mich hinzieht
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post


Re: Diskussionen und anderes zu der Geschichte Amazoniens

Beitragvon SandyLee » 25.06.2013 10:28

Klar Steffie .. dann gäbe es für dich sogar ein Fest .. nur das Ende käme sicher unerwartet und wäre heiss... sehr heiss
... auf dem Scheiterhaufen
______^..^______
________________

Sandy auf Flickr
SandyLee
Benutzeravatar
Workaholic
 
Beiträge: 4513
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 31.446,00 Points
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberhausen
Danke gegeben: 106
Danke bekommen: 453x in 309 Posts


VorherigeNächste

Forum Statistiken

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Optionen

Zurück zu Amazonen

Zurück zu Forum


 
web tracker